Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Identität

Fragmente, Freimütigkeiten
Autor: Jean-Luc Nancy
Herausgeber: Peter Engelmann
Übersetzung: Richard Steurer
11,90 €
2 Stück auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3851659580
Lieferung bis Di, 23.Apr. (ca. ¾), oder Mi, 24.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 5 Stunden, 9 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

2009 eröffnete die französische Regierung eine öffentliche Debatte über die "nationale Identität". Der Philosoph Jean-Luc Nancy entlarvte sie sofort als Wahlkampf- und Ablenkungsmanöver. Der vorliegende Band ist ein Versuch, die philosophische Tragweite dieser Frage nach nationaler Identität zu untersuchen.

"Diese Fragmente sind dem sprachlosen Erstaunen abgerungen: Der Staat, dessen Bürger ich bin, bringt eine nationale Debatte über die nationale Identität in Gang. Ist sie denn verloren gegangen? Ist sie etwa entschieden zu unentschieden geworden? Ist sie vielleicht in Gefahr? Der Staat ist doch immer nur das Instrument der Nation: Es obliegt nicht ihm, ihre Identität zu definieren, noch weniger, sie zu konstituieren. Weiß man denn überhaupt, wovon man spricht? Mein anfängliches Staunen kommt daher, dass belastete Begriffe wie ,Identität' und ,Nation',
die seit - mindestens - einem halben Jahrhundert mit philosophischen, psychoanalytischen, ethnologischen, soziologischen und politischen Fragen überfrachtet sind, so frisch-fröhlich in eine ,Debatte' hineingetrieben werden." (Jean-Luc Nancy)

Autoreninformationen

Jean-Luc Nancy, geboren 1940, lehrte bis 2004 Philosophie an
der Université Marc Bloch in Straßburg. Er war als Gastprofessor
auch in Berlin, Irvine, San Diego und Berkeley tätig.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3851659580
10-stellige ISBN 3851659589
Verlag Passagen Verlag Ges.M.B.H
Sprache Deutsch
Originalsprache Französisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Oktober 2010
Seitenzahl 88
Format (L×B×H) 21,1cm × 12,5cm × 1,0cm
Gewicht 125g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 1. Oktober 1990
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
9,80 €
Erschienen am: 1. April 2009
Deutsch
Taschenbuch ·  8 Stück auf Lager
15,00 €
Erschienen am: 20. Oktober 2014
Deutsch
Taschenbuch ·  11 Stück auf Lager
10,00 €
Erschienen am: 1. Juli 1994
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
14,00 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.