Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Und Gott sah, dass es gut war

Schöpfung und Endlichkeit im Zeitalter der Klimakatastrophe
28,00 €
auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3788723910
Lieferung bis Di, 26.Mär. (ca. ¾), oder Mi, 27.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 2 Stunden, 19 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Die Klimakatastrophe und die Bedrohung des ökologischen Gleichgewichts sind in den letzten Jahren zunehmend ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt. Gefragt sind politische Handlungsstrategien, aber auch individuelle Verantwortung und persönliche Verhaltensänderungen werden thematisiert. In diesem Band werden zentrale theologische Fragen wie etwa die nach Schöpfung und Endlichkeit erörtert, neuere ökologische Schöpfungstheologien vorgestellt und diskutiert und das Gespräch mit den Naturwissenschaften geführt. Mit Beiträgen von Michaela Bauks, Werner Busch, Hans Diefenbacher, Dirk Evers, Heino Falcke, Dieter Gerten, Claudia Janssen, Udo Kucharz, Gerhard Liedke, Andreas Lienkamp, Christian Link, Christoph Stüchelberger, Helmut Utzschneider, Michael Welker.

Autoreninformationen

Michaela Bauks, geb. 1962, Dr. theol., ist Professorin für Bibelwissenschaft (Altes Testament) an der Universität Koblenz.
Heinrich Bedford-Strohm, geb. 1960, Dr. theol., ist Professor für Systematische Theologie und Theologische Gegenwartsfragen an der Universität Bamberg, Vorsitzender der Gesellschaft für Ev. Theologie und seit diesem Jahr Bischof der Ev.-Luth. Kirche in Bayern.
Christian Link, geb. 1938, Dr. theol., ist emeritierter Professor für Systematische Theologie an der Ruhr-Universität Bochum.
Michael Welker, geb. 1947, Dr. theol., Dr. phil. Dres. h.c., Seniorprofessor für Systematische Theologie an der Universität Heidelberg und Direktor des Forschungszentrums Internationale und Interdisziplinäre Theologie (FIIT).

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3788723910
10-stellige ISBN 3788723912
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. November 2009
Seitenzahl 190
Format (L×B×H) 22,1cm × 14,9cm × 2,0cm
Gewicht 288g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Religion, Theologie
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 1. April 2014
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
38,00 €
Position beziehen (Download)
Erschienen am: 30. Januar 2014
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
8,99 €
Erschienen am: 5. Juni 2013
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
7,99 €
Erschienen am: 19. November 2007
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
23,00 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.