Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Der Kaiser von China

Roman
17,90 €
auf Lager
Gebunden
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3832180744
Lieferung bis Di, 27.Aug. (ca. ¾), oder Mi, 28.Aug. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 22 Stunden, 47 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Keith Stapperpfennig kommt aus einer einzigartigen Familie. Von der Mutter weiß er wenig, vom Vater gar nichts. Zusammen mit vier vermeintlichen Geschwistern wuchs er beim Großvater auf - mit immer neuen, immer jüngeren Großmüttern. In eine von ihnen hat Keith sich selbst verliebt. Zum Achtzigsten schenken die Enkel ihrem Großvater eine gemeinsame Reise an ein Ziel seiner Wahl. Als er sich China wünscht, will keiner ihn begleiten - am Ende bleibt es an Keith hängen. Der lehnt sich zum ersten Mal im Leben auf, verjubelt das Reisegeld und lässt den Großvater alleine ziehen. Doch dann bekommt Keith von der jüngsten Großmutter einen Anruf, sein Opa sei im Westerwald gestorben. Er muss eine Geschichte aus dem Hut zaubern, die den Geschwistern glaubhaft macht, die Reise habe stattgefunden - und erfindet sein eigenes China. Doch je weiter sich Keith in seine Lügen verstrickt, desto deutlicher wird, dass er nicht als Einziger die Unwahrheit sagt.

Tilman Rammstedt ist ein überwältigender Roman gelungen, so sprühend, rasant und urkomisch, dass man sich mit dem größten Vergnügen belügen lässt.

Autoreninformationen

Tilman Rammstedt
wurde 1975 in Bielefeld geboren, er lebt in Berlin. Bei DuMont erschien 2003 sein Debüt :Erledigungen vor der Feier9 und 2005 der Roman :Wir bleiben in der Nähe9. Tilman Rammstedt wurde unter anderem ausgezeichnet mit dem Open Mike, dem Rheinischen Kulturförderpreis, dem New-York-Stipendium der Kulturstiftung der Länder, dem Kasseler Literaturförderpreis für grotesken Humor und dem Literaturförderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3832180744
10-stellige ISBN 3832180745
Verlag DuMont Buchverlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 16. Dezember 2008
Seitenzahl 160
Format (L×B×H) 21,6cm × 14,8cm × 2,8cm
Gewicht 380g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 19. März 2019
Englisch
Gebunden ·  auf Lager
19,50 €
von: Juli Zeh
Erschienen am: 10. September 2018
Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
20,00 €
Erschienen am: 15. Januar 2014
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
6,00 €
Erschienen am: 4. Oktober 2016
Englisch
Gebunden ·  auf Lager
21,50 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 3. September 2018
Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
22,00 €
Erschienen am: 26. September 2018
Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
25,00 €
Erschienen am: 20. August 2018
Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
24,00 €
Erschienen am: 1. September 2018
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
15,00 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.