Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Julius Wolf 1862-1937 - zwischen Judentum und Nationalsozialismus

Eine wissenschaftliche Biographie
48,00 €
1 Stück auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3515091169
Lieferung bis Mo, 22.Jul. (ca. ¾), oder Di, 23.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 13 Stunden, 2 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Vor der Machtergreifung der Nationalsozialisten zählte Julius Wolf zu den bedeutendsten deutschen Ökonomen und Sozialwissenschaftlern. Wie konnte es kommen, daß sein umfangreiches Werk nach seinem Tod 1937 weitgehend in Vergessenheit geriet? Seine jüdische Herkunft, seine Außenseiterrolle, der Verkauf oder die Vernichtung seines Nachlasses durch die Nationalsozialisten spielen dabei eine wichtige Rolle, können das Phänomen aber nicht ganz erklären.
Aufgrund von Archivmaterialien aus Europa, Japan und den USA und der Analyse der vielfältigen Schriften von Wolf rekonstruiert der Autor dessen Stellung in der deutschen Wissenschaftslandschaft und revidiert dabei gängige Ansichten über sein Werk und Wirken. Das vierjährige Trauma seines Lebens im Dritten Reich hat Wolf dazu getrieben, zwei umfangreiche Bücher über die Altägypter und die Genealogie des Hauses Habsburg-Lothringen zu verfassen, die 1935 und posthum 1940 erschienen sind. Viele seiner Theorien und wissenschaftlichen Erkenntnisse sind auch heute noch von großer Aktualität.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3515091169
10-stellige ISBN 3515091165
Verlag Steiner Franz Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 3. Januar 2008
Seitenzahl 593
Format (L×B×H) 24,4cm × 17,2cm × 4,3cm
Gewicht 990g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7%

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.