Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Literarische Foto-Texte

Zur Funktion der Fotografien in den Texten Rolf Dieter Brinkmanns, Alexander Kluges und W.G. Sebalds
33,80 €
4 Stück auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3899426540
Lieferung bis Sa, 22.Jun. (ca. ¾), oder Mo, 24.Jun. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 12 Stunden, 3 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Dieses Buch ist die erste Arbeit überhaupt über literarische Foto-Texte, d.h. literarische Werke, in denen zwischen den abgebildeten Fotografien und dem Text ein gleichwertiges Verhältnis besteht. Ein Abriss über die Theorie der Fotografie und ein Überblick über die Anfänge des Genres bei Rodenbach, Breton, Brecht und Tucholsky bieten eine kompakte Einführung in die Thematik. Darüber hinaus werden erstmals die Fotos in den Werken der wichtigsten Vertreter des literarischen Foto-Textes - Brinkmann, Kluge und Sebald - detailliert untersucht und in einen historischen Zusammenhang gestellt.

Autoreninformationen

Thomas von Steinaecker (Dr. phil.) studierte Germanistik in München und Cincinnati. Seine Forschungsschwerpunkte sind Gegenwartsliteratur, Mediengeschichte im 20. Jahrhundert und Comics. 2007 erschien sein Roman »Wallner beginnt zu fliegen« in der Frankfurter Verlagsanstalt.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3899426540
10-stellige ISBN 3899426541
Verlag Transcript Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. April 2019
Seitenzahl 346
Format (L×B×H) 22,9cm × 13,7cm × 2,4cm
Gewicht 484g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 7%

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.