Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Endorganschädigungen der arteriellen Hypertonie - Konsequenzen für Diagnostik und Therapie

54,99 €
Lieferbar innerhalb von ca. 4-5 Werktagen (Print on Demand)
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3540535812
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Das Buch behandelt die strukturellen und funktionellen Schädigungen infolge arterieller Hypertonie (Endorganschädigungen) an Blutgefäßen, Herz und Niere. Unter Einbeziehung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse werden praktische Hinweise für die Frühdiagnostik und Therapie der hypertensiven Herzkrankheit, der Nephropathie und Vaskulopathie gegeben. Die praktische Bedeutung liegt in der frühzeitigen Erkennung und Behandlung rückbildungsfähiger Veränderungen, um einen schleichenden Übergang in irreversible Schädigungen zu vermeiden.

Inhaltsverzeichnis

Die Bedeutung früher hypertoniebedingter Endorganschädigungen für die Diagnostik und Therapie der arteriellen Hypertonie.- Diagnostik hochdruckbedingter Endorganschädigungen.- Klinische Bedeutung der Blutdruckselbstmessung.- Klinische Bedeutung der ambulanten Blutdrucklangzeitmessung.- Zur Bedeutung psychophysiologischer Untersuchungen in der Diagnostik von Patienten mit erhöhtem kardiovaskulären Morbiditäts- und Mortalitätsrisiko.- Diagnostik der linksventrikulären Hypertrophie.- Validität unterschiedlicher Methoden in der Diagnostik der renovaskulären Hypertonie.- Hypertensive Gefäßschädigungen.- Bluthochdruck und Organschäden: Die besondere Rolle des hormonalen und vaskulären Renin-Angiotensin-Systems.- Hämodynamische Veränderungen in den verschiedenen Stadien der essentiellen Hypertonie.- Zerebraler Kreislauf bei Hypertonie: Risiken und therapeutische Bedeutung.- Abnahme der arteriellen Compliance: Beurteilung und Behandlung.- Hypertensive Herzkrankheit.- Strukturelle Organadaptation des linken Ventrikels und des Koronargefäßsystems bei arterieller Hypertonie.- Systolische und diastolische Funktionsveränderungen bei der hypertensiven Herzkrankheit.- Plötzlicher Herztod und hypertensive Herzkrankheit.- Hypertensive Nephropathie.- Die Niere als Causa und Zielorgan der Hochdruckkrankheit.- Glomeruläre Hyperfiltration und essentielle Hypertonie.- Antihypertensiva und renale Hämodynamik.- Einfluß von ACE-Hemmern auf den renalen Funktionsverlust: Experimentelle und klinische Studien.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3540535812
10-stellige ISBN 3540535810
Verlag Springer Berlin Heidelberg
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 10. Oktober 1991
Seitenzahl 208
Beilage Book
Format (L×B×H) 23,5cm × 15,5cm × 1,1cm
Gewicht 322g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7%

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.