Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

keine Abbildung vorhanden

GegenErinnerung

Geschichte als politisches Argument im Transformationsprozeß Ost-, Ostmittel- und Südosteuropas
Herausgeber: Helmut Altrichter
59,95 €
Lieferbar innerhalb von ca. 4-5 Werktagen (Print on Demand)
Gebunden
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3486578737
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Die Autoren des Bandes fragen nach der Rolle der "Vergangenheit" beim Sturz und Zerfall der sozialistischen Regime Ende der 80er Jahre sowie bei den Versuchen, die neu gewonnene Unabhängigkeit in der Zeit danach zu stabilisieren.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3486578737
10-stellige ISBN 3486578731
Verlag De Gruyter Oldenbourg
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 22. März 2006
Seitenzahl 368
Beilage HC runder Rücken kaschiert
Format (L×B×H) 23,5cm × 15,4cm × 2,5cm
Gewicht 708g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Die Alzheimer-Lüge (Download)
Erschienen am: 22. September 2014
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
8,99 €
Erschienen am: 14. September 2016
Deutsch
E-Book (PDF) ·  Sofort lieferbar (Download)
14,99 €
Erschienen am: 1. März 2017
Deutsch
Taschenbuch ·  über 100 Stück auf Lager
15,00 €
Erschienen am: 1. September 2016
Deutsch
Taschenbuch ·  29 Stück auf Lager
12,95 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.