Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Kinder der Morgenröte

... unterstützen statt erziehen ...
9,80 €
7 Stück auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3887390259
Lieferung bis Do, 24.Mai. (ca. ¾), oder Fr, 25.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 2 Stunden, 3 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Jedes Lebewesen - mithin auch jeder Mensch, auch jeder junge Mensch - trägt für sein Leben und seine Entwicklung selbst die Verantwortung. Alle Menschenkinder kommen existentiell ausgereift auf die Welt. Erwachsene und Kinder können sich authentisch begegnen und in gleichwertigen Beziehungen leben. Im feinen Netz von gegenseitigem Geben und Nehmen bescheidet sich der Erwachsene darauf, Kindern gegenüber die Person zu sein, die er jeweils ist. Mehr ist nicht zu tun! Erwachsene erleben dadurch nicht nur Kinder in ihrer wahren Realität, sondern auch sich selbst. Und nur so können sie wirklich verstehen, was Kinder brauchen, und sie auf ihrem Weg unterstützen.
Jenseits jeglicher Erziehung erklingt eine neuartige Sinfonie, in der sich die Erwachsenen nicht mehr gegen die Gesetze des Lebens stellen. Und die in jedem Kind lebende Macht der Morgenröte weckt uralte Elternfähigkeiten voller Harmonie und Glück.

»Kinder der Morgenröte« ist das grundlegende Buch zur erziehungsfreien Theorie und Praxis und die erste Empfehlung zur Information über den amicativen Umgang mit Kindern. Was charakterisiert eine erziehungsfreie Beziehung? Wie sieht die erziehungsfreie Praxis aus? Wie kann man damit anfangen? Aus der Fülle 30jähriger Erfahrung erziehungsfreier Kommunikation wird den vielfältigen Fragen zum amicativen Leben mit Kindern nachgegangen. Ein anrührender Prolog und viele anschauliche Beispiele eigener Praxis runden dieses persönlich geschriebene Sachbuch ab.

Autoreninformationen

Dr. phil. Hubertus von Schoenebeck, geboren 1947, Vater von zwei erwachsenen Kindern und zwei Kleinkindern, war ein Jahr lang Lehrer und begründete nach postpädagogischen Forschungen eine eigene Philosophie, die "Amication". Er stellt seit über 20 Jahren seine Auffassung vom Leben mit Kindern und von der Schule in Publikationen und Vorträgen an Universitäten und Bildungseinrichtungen im In- und Ausland vor.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3887390259
10-stellige ISBN 3887390253
Verlag Freundschaft mit Kindern - Förderkreis e.V.
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 27. September 2004
Seitenzahl 140
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 19,6cm × 12,3cm × 1,5cm
Gewicht 163g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 1. Februar 2010
Deutsch
Pappe (Bilderbuch) ·  auf Lager
14,99 €
Erschienen am: 24. September 2015
Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
9,99 €
Erschienen am: 16. Januar 2017
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
7,95 €
Erschienen am: 26. September 2013
Deutsch
Gebunden ·  28 Stück auf Lager
12,00 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 1. April 2009
Deutsch
Taschenbuch ·  28 Stück auf Lager
9,99 €
Erschienen am: 1. August 2004
Deutsch
Taschenbuch ·  24 Stück auf Lager
14,90 €
Erschienen am: 1. April 2012
Deutsch
Gebunden ·  14 Stück auf Lager
24,95 €
Erschienen am: 1. Juli 2005
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
9,90 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.