Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Rette sich, wer kann

Das Krankensystem meiden und gesund bleiben
18,00 €
auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3864892202
Verlag: Westend
Lieferung bis Mo, 25.Feb. (ca. ¾), oder Di, 26.Feb. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 2 Stunden, 20 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Der Milliardenmarkt der Krankheitsbranche wächst und wächst - und damit auch die von ihr verursachten Verheerungen. Nach Krebs und Herzinfarkten stehen auf Platz drei der Exitus-Liste die von Ärzten und durch Medikamente verursachten Todesfälle. Sven Böttcher räumt gründlich auf mit unseren falschen Prämissen, korrigiert tödliche Wahrnehmungsfehler und zieht die Konsequenzen: Gesundheit und ein langes Leben sind jederzeit möglich.

"Sven Böttcher hat als aktiver und informierter Patient in den Jahren seiner Krankheit mehr von der Medizin verstanden als die Mehrzahl der Ärzte in einem Berufsleben." (Dr. med. Gerd Reuther, Autor des SPIEGEL-Bestsellers "Der betrogene Patient").

Autoreninformationen

Sven Böttcher, Schriftsteller und Drehbuchautor, erkrankte 2005 "unheilbar" an Multipler Sklerose, folgte den Therapieempfehlungen seiner Neurologen und war 2008 schon fast tot. Erst als er der Ärzteschaft den Rücken kehrte, ging es ihm wieder besser. Seine 2008 verfasste philosophische "Hinterlassenschaft" für seine drei Töchter ("Quintessenzen") wurde ein SPIEGEL-Bestseller, das von ihm begründete Informationsportal für MS-Betroffene macht bis heute zehntausenden Menschen Mut und Hoffnung. Im Westend Verlag erschien zuletzt "Die ganze Wahrheit über alles - Wie wir unsere Zukunft doch noch retten können." (2016, mit Mathias Bröckers).

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3864892202
10-stellige ISBN 3864892201
Verlag Westend
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Februar 2019
Seitenzahl 236
Beilage PB
Format (L×B×H) 21,3cm × 13,4cm × 2,5cm
Gewicht 342g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 1. August 2010
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
9,99 €
Erschienen am: 1. November 2018
Deutsch
Taschenbuch ·  über 100 Stück auf Lager
19,90 €
Erschienen am: 1. Juli 2014
Deutsch
Pappe (Bilderbuch) ·  auf Lager
7,99 €
Erschienen am: 11. November 2016
Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
15,00 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
21,90 €
Erschienen am: 20. März 2017
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
19,99 €
Erschienen am: 14. Oktober 2016
Deutsch
Taschenbuch ·  über 100 Stück auf Lager
12,00 €
Erschienen am: 2. Mai 2017
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
18,00 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.