Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

25 Jahre Wissenschaftskolleg zu Berlin

(Download)
1981-2006
Herausgeber: Dieter Grimm
59,95 €
In noch nicht absehbarer Zeit verfügbar
E-Book (PDF)
Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3050083773
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Das Wissenschaftskolleg zu Berlin - Institute for Advanced Study wurde im Jahr 1981 vom damaligen Berliner Senator Peter Glotz gegründet. Es gilt international als eines der erfolgreichsten seiner Art. Im Herbst 2006 feiert es sein 25-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum ist Anlass für ein Resumé: Namhafte deutsche und ausländische Autoren, die zumeist Fellows des Wissenschaftskollegs waren, beschreiben dessen Entwicklung sowie die Erfahrungen auf verschiedenen Wissensfeldern. Was ist exemplarisch an diesen Erfahrungen, was ist zukunftsweisend? Was hat das Wissenschaftskolleg zur Neuorientierung auf einzelnen wissenschaftlichen Gebieten beitragen können? Das Buch gibt eine komprimierte Geschichte des Wissenschaftskollegs, zugleich dokumentiert es eine Reihe von Fachgeschichten in nuce. Der Leser erfährt dabei, welchen Anteil einzelne Forscherpersönlichkeiten und die besondere Konstellation von Forschern für die Genese neuer Fragestellungen besessen haben. Zu den Autoren gehören u.a. der Literaturwissenschaftler Wolfgang Frühwald sowie die drei bisherigen Rektoren des Wissenschaftskollegs Peter Wapnewski, Wolf Lepenies und Dieter Grimm. Weiterhin kommen Wissenschaftler zu Wort, die dem Wissenschaftskolleg seit langen Jahren verbunden sind: Horst Bredekamp, Lorraine Daston, Yehuda Elkana, Raghavendra Gadagkar, Stephen Greenblatt, Dominique Jameux, Navid Kermani, Jürgen Kocka, Michael Maar, Robert Pippin, Andrei Plesu und Rüdiger Wehner.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3050083773
10-stellige ISBN 3050083778
Verlag Gruyter, Walter de GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright No protection
Erscheinungsdatum 5. Februar 2018
Seitenzahl 283
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 19%

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.