Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Herzlich willkommen bei buch7.de! Sie bestellen im Rahmen des Partnerprogramms mit "ois.gmachtin.bayern".

Kreativität

Wie unser Denken die Welt immer wieder neu erschafft
25,00 €
auf Lager
Gebunden
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3827500182
Verlag: Siedler Verlag
Lieferung bis Di, 27.Aug. (ca. ¾), oder Mi, 28.Aug. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 14 Stunden, 58 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren


Klappentext

Wie entsteht das Neue? Durch Biegen, Brechen und Verbinden!

Wir Menschen wollen ständig Neues erschaffen - was aber macht unser Gehirn dabei so besonders? Warum erfinden Krokodile keine Speedboats?

Der Neurowissenschaftler David Eagleman und der Komponist Anthony Brandt schildern, wie in unseren Köpfen Innovation entsteht. Sie erzählen Geschichten neuer Ideen von Picasso bis zur Raumfahrt und zeigen uns, dass wir die Herausforderungen der Zukunft nur meistern können, wenn wir die kreative Software unseres Gehirns verstehen lernen.

Ein faszinierendes Duett von Naturwissenschaft und Kunst: Der weltbekannte Hirnforscher David Eagleman und sein Freund, der Komponist Anthony Brandt, widmen sich in ihrem Buch der Frage, wie das Neue entsteht. Dabei blicken sie auf die kreative Software des Gehirns: Wie funktioniert sie? Was machen wir damit? Wohin führt sie uns? Es erweist sich, dass der kreative Prozess vor allem von drei Fähigkeiten des Gehirns abhängt: Biegung, Brechung und Verbindung.

An vielen Beispielen, von der Raumfahrt über die Wirtschaft und die Kunst bis zum Sport, demonstrieren die Autoren, wie unser Denken die Welt immer wieder neu erschafft.

Autoreninformationen

David Eagleman, geboren 1971, wurde in Neurowissenschaften promoviert und war Schüler des legendären Biologen Francis Crick. Er ist einer der angesehensten und bekanntesten Hirnforscher der Welt. Eagleman forscht und lehrt über das Unbewusste und die menschliche Wahrnehmung an der Stanford University. Mit »Fast im Jenseits«, einer Sammlung von kurzen Geschichten über das Leben nach dem Tod, gelang ihm ein in 20 Sprachen übersetzter Weltbestseller. Zuletzt erschienen bei Pantheon  »Inkognito. Die geheimen Eigenleben unseres Gehirns« (2013) und »The Brain« (2017).

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3827500182
10-stellige ISBN 3827500184
Verlag Siedler Verlag
Sprache Deutsch
Originalsprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 10. April 2018
Seitenzahl 288
Originaltitel The Runaway Species
Format (L×B×H) 22,1cm × 14,1cm × 2,7cm
Gewicht 672g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 8. September 2015
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
14,99 €
Erschienen am: 5. Juli 2017
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
15,00 €
Erschienen am: 18. April 2017
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
19,95 €
Erschienen am: 30. September 2017
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
24,90 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 8. September 2017
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
7,49 €
Erschienen am: 8. September 2017
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
8,00 €
Erschienen am: 19. Februar 2018
Deutsch
Gebunden ·  17 Stück auf Lager
22,00 €
Erschienen am: 22. März 2018
Deutsch
Taschenbuch ·  10 Stück auf Lager
12,99 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.