Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Der Borgward

(Download)
Eine Geschichte zwischen zwei Kriegen
5,99 €
Sofort lieferbar (Download)
E-Book (ePub mit Adobe DRM)
Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3743915138
Verlag: tredition
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Grace und Ben sterben 1957 bei einem Autounfall auf Long Island, New York. Bens Bruder Daniel stößt wenig später auf Dokumente eines Gerichtsverfahrens, das sein Onkel, ein ehemaliger SS-Offizier, 1949 gegen einen jüdischen Zahnarzt führte. Daniels Nachforschungen ergeben, dass das Schicksal seiner Mutter stärker mit ihrer deutschen Familie verbunden ist, als sie zugeben möchte. Er zeichnet dabei den Lebensweg der Bauernmädchen Frida und Lou nach, die in der entbehrungsreichen Zeit der Weimarer Republik den Entschluss fassen, nach Amerika auszuwandern. Im New York der Roaring Twenties finden sie Arbeit und kurz darauf auch ihr privates Glück. Doch die heraufziehende Weltwirtschaftskrise stellt nicht nur für die Schwestern eine schwere Prüfung dar. Auch in ihrer alten Heimat zeichnet sich eine Entwicklung ab, die die Welt schließlich an den Abgrund treiben wird.

Autoreninformationen

Nicolas Rutschmann bewegt sich seit Mitte der 1980er Jahre mit wechselnden Gewichtungen als Autor, Regisseur und Designer im Spannungsfeld der Medien. Er arbeitet in der Werbung sowie im Magazin- und Bildungsbereich. Seit 2011 veröffentlicht er Bücher und knüpft damit an seine Tätigkeit als Autor, Regisseur und Produzent unzähliger Kurzfilme und filmischer Auftragsproduktionen an. Nicolas Rutschmann hält regelmäßig Vorlesungen und Vorträge an Hochschulen. Nach beruflichen Lebensabschnitten in Hamburg, Los Angeles und Berlin lebt er aktuell mit Frau und Tochter in Stuttgart.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3743915138
10-stellige ISBN 3743915138
Verlag tredition
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 30. Oktober 2017
Seitenzahl 380
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 19%

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.