Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Herzlich willkommen bei buch7.de! Sie bestellen im Rahmen des Partnerprogramms mit "frieda-online".

Auschwitz - Täter, Gehilfen, Opfer und was aus ihnen wurde

Ein Personenlexikon
Autor: Ernst Klee
18,00 €
auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3596197859
Lieferung bis Di, 26.Mär. (ca. ¾), oder Mi, 27.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 15 Stunden, 7 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Ein einzigartiges Nachschlagewerk zum Personal des Vernichtungslagers Auschwitz
Dieses Personenlexikon ist das letzte Werk von Ernst Klee, dem großartigen Journalisten und Historiker, der unermüdlich die Biographien von NS-Tätern recherchierte und dokumentierte. Erstmals sind hier sämtliche Täter, Gehilfen und zu Hilfsdiensten gezwungenen Häftlinge eines nationalsozialistischen Konzentrationslagers dargestellt - des Lagers, das zur Chiffre für den Holocaust wurde: Auschwitz.
In den knapp 4.000 Biographien wird auch der Verbleib der Betreffenden nach 1945 dokumentiert, soweit er sich recherchieren ließ. In zahlreichen Einträgen sind Aussagen von Zeitzeugen zu den dargestellten Personen und ihren Taten zitiert - Aussagen, die das Ausmaß der in Auschwitz begangenen Verbrechen glasklar vor Augen führen.
Ernst Klees letztes Buch ist unverzichtbar für jeden, der sich mit der Geschichte des Nationalsozialismus auseinandersetzen möchte. Das Vermächtnis eines außergewöhnlichen Forschers und Autors.

Autoreninformationen

Ernst Klee (1942-2013) war Journalist und durch seine Bücher zu nationalsozialistischen Tätern und Verbrechen ein bedeutender Historiker. Für seine Filme und Artikel erhielt er u.a. einen Adolf-Grimme-Preis (1982). Für >Auschwitz, die NS-Medizin und ihre Opfer
Buchveröffentlichungen u.a.: >Das Kulturlexikon zum Dritten ReichDeutsche Medizin im Dritten ReichAuschwitz, die NS-Medizin und ihre OpferWas sie taten, was sie wurdenDokumente zur »Euthanasie«»Euthanasie« im NS-Staat. Die »Vernichtung lebensunwerten Lebens«
Literaturpreise:

Adolf-Grimme-Preis 1982
Geschwister-Scholl-Preis 1997 des Verbands Bayerischer Verlage und Buchhandlungen und der Stadt München
Goethe-Plakette der Stadt Frankfurt am Main, 2001
Die Westfälische Schule für Körperbehinderte, Mettingen, wurde 2005 umbenannt in "Ernst-Klee-Schule".
Wilhelm Leuschner-Medaille des Landes Hessen, 2007

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3596197859
10-stellige ISBN 3596197856
Verlag FISCHER Taschenbuch
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Juli 2018
Seitenzahl 506
Format (L×B×H) 21,3cm × 13,9cm × 4,5cm
Gewicht 701g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 4. Juni 2018
Deutsch
Leinen (Buchleinen) ·  33 Stück auf Lager
24,90 €
von: Ernst Klee
Erschienen am: 1. November 1991
Deutsch
Taschenbuch ·  46 Stück auf Lager
20,00 €
Erschienen am: 19. Oktober 2018
Deutsch
Taschenbuch ·  6 Stück auf Lager
25,00 €
Erschienen am: 1. Februar 2018
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
39,99 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.