Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.
keine Abbildung vorhanden

Wie Angst mutig macht

Das Potenzial der Angst richtig nutzen
Autor: Gerhard Buzek
9,95 €
Auf Lager, sofort lieferbar
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3869803876
Lieferung bis Di, 12.Dez. (ca. ¾), oder Mi, 13.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 8 Stunden, 2 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Angst kennt jeder von uns. Hier geht es auch ausdrücklich nicht um Phobien, psychische Störungen oder dergleichen. Es geht um die ganz alltägliche Angst: Angst in Ausnahmesituationen, vor wichtigen Herausforderungen oder Entscheidungen unter Unsicherheit.

Doch wie können wir uns von diesen Ängsten befreien und sie überwinden? "Gar nicht!", sagt Buzek, ehemaliger Offizier und UN-Beobachter, und geht in seinem neuen Buch einen vielversprechenderen Weg: Er betrachtet Angst als Voraussetzung für Mut. Und Mut ist seiner Ansicht nach die Fähigkeit, trotz Angst kühn zu denken und zu handeln.

Buzek zeigt, wie wir Angst als Widerpart des Mutes annehmen können und lernen Angst als positiven Aspekt zu kontrollieren und zu optimieren. Und das ist einfacher als man denkt: Erkenne, wie Angst entsteht und woraus sie sich zusammensetzt! Lerne sie positiv anzunehmen! Und schon wird deine Angst nutzbar!

"Mut ist die Fähigkeit, nicht fremde, sondern die
eigenen Grenzen zu überwinden."

Autoreninformationen

Gerhard Buzek war Offizier des österreichischen Bundesheeres und UN-Beobachter in Nordafrika und im mittleren Osten. Heute arbeitet er als Coach und Verhaltenstrainer und ist Autor zahlreicher Bücher, unter anderem des Bestsellers "Das große Buch der Überlebenstechniken".

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3869803876
10-stellige ISBN 3869803878
Verlag BusinessVillage GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Oktober 2017
Seitenzahl 181
Format (L×B×H) 19,0cm × 12,3cm × 2,0cm
Gewicht 171g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7%

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.