Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Ewige Ordnung in sich verändernder Gesellschaft?

Das göttliche Recht im theologischen Diskurs
30,00 €
19 Stück auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3451022876
Lieferung bis Fr, 22.Mär. (ca. ¾), oder Sa, 23.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 17 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Das Thema des göttlichen Rechts - sei es als Naturrecht, sei es als Offenbarungsrecht - ist jüngst wieder neu in den Mittelpunkt kirchlich-theologischer Diskussionen gerückt. Gibt es "ewig" gültige Rechtssätze, an denen sich Menschen orientieren müssen? Hat Gott seinen Willen auf eine Weise offenbart, die auch heute erkennbar und verbindlich ist? Kann sich Normfindung und Normsetzung an Bleibendem orientieren oder ist doch letztlich alles dem relativistischen Paradigma der Postmoderne unterworfen? Aus Sicht der verschiedenen theologischen Disziplinen werden hierzu unterschiedliche Ansätze dargestellt. Dabei findet auch der kontroverse Stand der aktuellen Debatten Berücksichtigung.

Autoreninformationen

Markus Graulich SDB, geb. 1964, Dr. iur. can. habil. Dipl.-Theol. Dipl.-Soz.päd. (FH), 1999-2014 Professor für Grundfragen und Geschichte des Kirchenrechts an der Università Pontificia Salesiana, Rom; Untersekretär des Päpstlichen Rates für die Gesetzestexte;
Ralph Weimann, geb. 1976, Dr. Dr., seit 2008 Lehrtätigkeit an verschiedenen Universitäten und Hochschulen in Rom.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3451022876
10-stellige ISBN 3451022877
Verlag Herder Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Juli 2018
Seitenzahl 236
Format (L×B×H) 21,3cm × 13,4cm × 2,0cm
Gewicht 329g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Religion, Theologie
Mehrwertsteuer 7%

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.