Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Schwert und Krone - Der junge Falke

(Download)
Autor: Sabine Ebert
17,99 €
Sofort lieferbar (Download)
E-Book (ePub)
Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3426441350
Verlag: Droemer Knaur
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Das große Friedrich-Barbarossa-Epos von der Bestseller-Autorin Sabine Ebert geht weiter! Band 2 der großen Mittelalter-Saga
Anfang 1147 sorgen Hungersnot und Weltuntergangspropheten in deutschen Landen für Verzweiflung. Fast alle großen Adelshäuser rüsten für zwei Kreuzzüge. Unter König Konrad wollen Zehntausende ins Heilige Land, während die östlichen Fürsten planen, mit ihrem "Wendenkreuzzug" slawische Gebiete an Elbe, Havel und Küste zu erobern. Bevor sie aufbrechen, werden strategische Ehen geschlossen. Friedrich von Staufen, der Neffe des Königs und künftige Barbarossa, heiratet die von ihm ungeliebte Adela von Vohburg, der Meißner Markgrafensohn Dietrich eine gefühlskalte polnische Herzogstochter. Fast alle Männer ziehen in den Krieg - und die Frauen müssen allein mit Hungersnot, Missernten und Angriffen fertig werden.
Auf dem Weg ins Heilige Land macht sich der junge Friedrich einen Namen als militärischer Anführer. Doch der Kreuzzug scheitert katastrophal. Nur wenige kehren heim. Zu den Heimkehrenden gehört der schwer erkrankte König Konrad von Staufen. Die nie erloschenen Machtkämpfe entflammen von neuem. Konrad stirbt wenige Tage vor der Wahl und Krönung seines erst achtjährigen Sohnes zum Mitregenten.
Das ist der Moment, in dem Friedrich von Staufen entschlossen nach der Krone greift. Er will das Reich umgestalten -  und eine neue Frau, eine bessere Partie als Adela.

Autoreninformationen

Sabine Ebert wurde in Aschersleben geboren, ist in Berlin aufgewachsen und studierte in Rostock Lateinamerika- und Sprachwissenschaften. In ihrer langjährigen Wahlheimat Freiberg arbeitete sie als Journalistin und verfasste mehrere Sachbücher. Aus Passion für sächsische und deutsche Geschichte begann sie, historische Romane zu schreiben, die allesamt zu Bestsellern wurden. Eigens für die Arbeit an ihrem Roman über die Völkerschlacht und die Fortsetzung zog sie nach Leipzig und wurde in der Messestadt schnell heimisch. Sabine Eberts Bestseller DAS GEHEIMNIS DER HEBAMME wurde nicht nur verfilmt, sondern auch überaus erfolgreich für die Bühne umgesetzt.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3426441350
10-stellige ISBN 3426441357
Verlag Droemer Knaur
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2017
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 26. Oktober 2017
Darf verkauft werden ab 26. Oktober 2017
Seitenzahl 640
Beilage ,
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 19%
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 26. September 2013
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
14,99 €
Afrikanische Wege (Download)
Erschienen am: 1. Oktober 2014
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
1,99 €
Erschienen am: 9. März 2017
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
5,99 €
Erschienen am: 25. Januar 2017
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
17,99 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.