Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.
keine Abbildung vorhanden

Die Psychologie des Gelingens

10,99 €
auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3426301388
Verlag: Droemer Knaur
Lieferung bis Mo, 18.Dez. (ca. ¾), oder Di, 19.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 18 Stunden, 21 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Zielerreichung und Selbstverwirklichung durch richtige Motivation
Positives Denken galt lange Zeit als Garant für Zielerreichung und gelingende Motivation: Wie oft werden wir bis heute im Alltag aufgefordert, optimistisch zu sein und positiv zu denken. Es komme nur darauf an, unser Ziel mit höchster Konzentration anzugehen, dann würden sich der Erfolg wie von selbst einstellen.
Die Psychologin Gabriele Oettingen weist nach, dass diese Gleichung nicht aufgeht. Ihr bahnbrechendes Konzept zur Selbst-Motivation präsentiert einen überraschend neuen Ansatz der Psychologie, dessen Wirksamkeit in zahllosen Untersuchungen bestätigt wurde: Sobald die Menschen nicht nur positiv denken, sondern auch Hindernisse in ihren Planungen berücksichtigen, gelingt es ihnen besser, ihre individuellen Ziele zu erreichen. "Die Psychologie des Gelingens" ist ein Wissenschaftsbuch für alle, die am positiven Denken gescheitert sind und praxistaugliche Rezepte für Selbst-Motivation, Selbstverwirklichung und persönlichen Erfolg suchen.
"Gabriele Oettingen präsentiert eine imposante Fülle an Belegen für die erstaunlichen Wirkungen einer Methode zur Selbst-Motivation, die sie mit Kollegen in zwanzig Jahren Forschungsarbeit entwickelt hat."
Neue Zürcher Zeitung

Autoreninformationen

Gabriele Oettingen (* 22. Juli 1953 in München) ist Professorin für Psychologie an der New York University und an der Universität Hamburg. Ihre Forschung befasst sich mit Zukunftsdenken und Selbstregulation. Oettingen studierte Biologie in München und arbeitete anschließend am Max-Planck-Institut für Verhaltensphysiologie in Seewiesen sowie am Medical Research Council, Unit on the Development and Integration of Behaviour, Madingley, Cambridge, England. Gleichzeitig promovierte sie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Während ihrer Forschungstätigkeit an der University of Pennsylvania, Philadelphia, USA war sie Stipendiatin der John D. and Catherine T. MacArthur Foundation. Dann arbeitete sie am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin und habilitierte im Fach Psychologie an der Freien Universität. Seit 2000 ist sie Professorin für Psychologie an der Universität Hamburg und seit 2002 Professorin für Psychologie an der New York University.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3426301388
10-stellige ISBN 3426301385
Verlag Droemer Knaur
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 3. April 2017
Seitenzahl 272
Format (L×B×H) 18,9cm × 12,6cm × 2,2cm
Gewicht 270g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Esoterik, Anthroposophie
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 1. September 2015
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
14,99 €
Erschienen am: 1. August 1996
Deutsch
Leinen (Buchleinen) ·  auf Lager
18,00 €
5 Stück auf Lager
16,90 €
Erschienen am: 20. August 2015
Deutsch
Gebunden ·  10 Stück auf Lager
18,99 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 16. Februar 2012
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
9,99 €
Erschienen am: 1. Februar 2009
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
14,99 €
Erschienen am: 6. November 2012
Deutsch
E-Book (PDF) ·  Sofort lieferbar (Download)
29,99 €
Erschienen am: 1. Juni 2016
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
19,90 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.