Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Der Rückkaufswert in der Lebensversicherung

Eine Untersuchung aktueller Kritik an dem Recht des Lebensversicherungsvertrages unter Berücksichtigung des AGB-Gesetzes und des Aufsichtsrechts
Autor: Carsten Meyer
64,95 €
auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3631417027
Lieferung bis Mo, 19.Aug. (ca. ¾), oder Di, 20.Aug. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Stunden, 22 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Die Lebensversicherung steht als «dritte Säule» in dem Konzept der Alterssicherung in der Bundesrepublik unter besonderer Beachtung einer interessierten Öffentlichkeit. In der Vergangenheit wurde an den Bestimmungen zum Rückkaufswert und zur Überschußbeteiligung heftige Kritik geübt. Um die daraus entstandene Diskussion zu versachlichen, werden in der vorliegenden Untersuchung die derzeitigen  Rechtsgrundlagen des Lebensversicherungsvertrages dargestellt  und an Hand der Bestimmungen des AGB-Gesetzes auf ihre Wirksamkeit geprüft. Zum Schluß wird die Bedeutung des Aufsichtsrechts  für die Lebensversicherung hervorgehoben.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Rechtliche und wirtschaftliche Grundlagen in der Lebensversicherung - Die Anwendung der Bestimmungen des AGB-Gesetzes  - Unwirksamkeitsfolgen - Versicherungsaufsichtsrecht.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3631417027
10-stellige ISBN 3631417020
Verlag Lang, Peter GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. April 1989
Seitenzahl 275
Format (L×B×H) 20,8cm × 15,1cm × 2,1cm
Gewicht 405g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Recht
Mehrwertsteuer 7%

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.