Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Herzlich willkommen bei buch7.de! Sie bestellen im Rahmen des Partnerprogramms mit "frieda-online".

Sein und Teilen

Eine Praxis schöpferischer Existenz
Autor: Andreas Weber
14,99 €
39 Stück auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3837635270
Lieferung bis Do, 22.Nov. (ca. ¾), oder Fr, 23.Nov. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 11 Stunden, 19 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Rezensionen

full star full star full star full star full star full star full star   Antidot zum Großstadtlärm
Ein handliches, relativ dünnes, doch nicht weniger gehaltvolles Buch ist Andreas Weber gelungen; gleichwohl essenzhaft wie auch essentiell. Mir war es während des Lesens auf meinen Arbeitswegen durch den Berliner Untergrund ein wohltuendes Gegengewicht gegen die (vermeintlich) isolierten und doch dicht gedrängten Menschenmengen des großstädtischen Berufverkehrs. Es öffnete mir die Wahrnehmung auf tiefere, allzu leicht überblendete Realitäten von Austausch und Verbundenheit mit allem was ist - und das in einer Sprache, die meine Sinne sanft und wohlmeinend mal streichelte, mal massierte.

Unbedingt empfehlenswert!
03.01.2018, Sönke Bernhardi

Klappentext

Sein heißt Teilen. Teilen heißt Sein, auf allen Ebenen, vom Atom bis zu unserer Erfahrung von Glück. Lebendigsein folgt der Sehnsucht, ganz Individuum zu werden - und diese erfüllt sich nur in Austausch und Verwandlung. Erst aus Teilhabe entsteht Stimmigkeit, das Gefühl, ein eigenes Selbst, Zentrum der eigenen Erfahrung zu sein. Unser Stoffwechsel, gelingende Beziehungen, Sinnerfahrungen, aber auch der Austausch von Gütern und Leistungen können nur gedeihen, wenn wir sie als gemeinsame Teilhabe an einer schöpferischen Wirklichkeit erschaffen. Diese ist Stoff, und sie ist Fantasie. Atmen heißt Teilen, Körpersein ist Teilen und Lieben bedeutet Teilen. Sein durch Teilen ist die Seele der lebendigen Wirklichkeit. In dieser durchdringen sich Innen und Außen. Sie ist ein leidenschaftlicher Beziehungsprozess, in dem das Begehren nach Identität erst im Leuchten des Anderen eingelöst wird.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3837635270
10-stellige ISBN 3837635279
Verlag Transcript Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. August 2017
Seitenzahl 136
Beilage Kt
Format (L×B×H) 22,6cm × 13,9cm × 1,2cm
Gewicht 226g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Ivan Illich (Download)
Erschienen am: 23. März 2017
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
11,99 €
Erschienen am: 25. April 2017
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
24,99 €
Erschienen am: 1. Oktober 2018
Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
19,00 €
Erschienen am: 1. Juli 2011
Deutsch
Gebunden ·  16 Stück auf Lager
26,90 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 5. Oktober 2017
Deutsch
E-Book (PDF) ·  Sofort lieferbar (Download)
34,99 €
Erschienen am: 1. August 1994
Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
12,00 €
Erschienen am: 13. Mai 2016
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
9,99 €
Erschienen am: 25. September 2015
Deutsch
Gebunden ·  8 Stück auf Lager
38,00 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.