Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Skebyrnok

(Download)
Am Ende des Tunnels
9,99 €
Sofort lieferbar (Download)
E-Book (ePub mit Adobe DRM)
Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3739252292
Verlag: Books on Demand
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

"Da bist du also: Im Herzen von Mohartya. Der Himmel ist stockduster und die gesamte Atmosphäre fühlt sich unmenschlich und leer an. Aber auch erschreckend real. Deine Uhr, dein Handy und deine Schlüssel kannst du sofort wegschmeißen. Vergiss den geistigen Kalender. Sämtliche unterbewussten Ängste des Alltags werden wahr. Du bist isoliert, orientierungslos, mittellos, obdachlos. In kürzester Zeit siehst du so viele abscheuliche Sachen, dass du dir früher oder später eine Waffe organisieren wirst, um vorübergehend die Illusion von Sicherheit zu haben - oder um dir gleich damit das Hirn 'rauszublasen. Ob und wann da eventuell ein Ende dieser gnadenlosen Odyssee in Aussicht ist, kann dir niemand sagen. Das ist einfach nur der durchlebte Albtraum. Eine Hölle, namens Skebyrnok."

Dontu Napok ist 21 Jahre alt, als er nach einem stumpfsinnigen Trinkgelage in den Wäldern Norwegens verschwindet. Stark alkoholisiert erwacht er in einer völlig fremden Umgebung, welche - so ist sich Dontu bald sicher - nicht nach irdischen Gesetzen funktioniert. Einer surrealen Grenze zwischen Leben und Tod.

Autoreninformationen

Der zweite Teil der Trilogie, an welcher Michael Rootsey, Jahrgang 1985, in seiner Freizeit seit mehr als einem halben Jahrzehnt gearbeitet hat. Sämtliche Illustrationen entstanden durchweg im Alleingang. Für Inspiration, Recherche und Nervennahrung bereiste er zahlreiche Burgen, Wälder, Ruinen und Küsten der verschiedensten Regionen des eigenen Kontinents, sowie besonders gerne der deutschen Heimat.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3739252292
10-stellige ISBN 3739252294
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2017
Anmerkungen zur Auflage 2. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 24. Juli 2017
Seitenzahl 576
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Science Fiction, Fantasy
Mehrwertsteuer 19%

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.