Warengruppen

Unsere Empfehlungen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.
keine Abbildung vorhanden

Alles außer irdisch

Autor: Horst Evers
19,95 €
Sofort lieferbar (1-2 Tage)
Gebunden
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3871348150
Verlag: Rowohlt Berlin
 × 

Klappentext

Der Flughafen BER wird eröffnet. Ein großer Tag für Berlin und Brandenburg. Genau 7,34 Sekunden lang läuft er wunderbar. Dann allerdings stürzt quasi aus dem Nichts ein wirklich großes Raumschiff auf alle drei Startbahnen. Dies ist der Auftakt zu einer Geschichte, die alles, was wir über außerirdisches Leben zu wissen meinten, über den Haufen wirft. Es treten auf: hochentwickelte Zivilisationen, denen lange Weltraumflüge längst viel zu mühsam sind und die andere Welten einfach online erobern; hyperintelligentes, sprechendes Plastik; Chamäleonsoldaten, die automatisch die Form annehmen, die ihnen gerade den größten Vorteil verschafft - und Goiko Schulz, 36 Jahre alt und eigentlich nur für seine Mutter etwas Besonderes. Gemeinsam mit einer schlechtgelaunten Fahrradkurierin und einem alten russischen Zeitreiseforscher wird er zur letzten Hoffnung der Menschheit. Ziel der kleinen Gruppe ist der interplanetare Verbrauchergerichtshof. Doch äußerst mächtige Feinde tun alles, damit sie diesen niemals erreichen ...

Horst Evers schaut in die Zukunft, um sich von Außerirdischen die Erde erklären zu lassen. Was er erfährt, ist erstaunlich und sehr, sehr lustig. Manchmal benötigt man nur ein wenig Abstand, um alles zu verstehen. Schon 20 oder 30 Millionen Lichtjahre können da enorm viel ausmachen.

Autoreninformationen

Horst Evers, geboren 1967 in der Nähe von Diepholz in Niedersachsen, studierte Germanistik und Publizistik in Berlin und jobbte als Taxifahrer und Eilzusteller bei der Post. Er erhielt u.a. den Deutschen Kabarettpreis und den Deutschen Kleinkunstpreis. Jeden Sonntag ist er auf radioeins zu hören. Seine Geschichtenbände, zuletzt «Für Eile fehlt mir die Zeit» (2011) und «Wäre ich du, würde ich mich lieben» (2013), wie auch sein Roman «Alles außer irdisch» (2016) sind Bestseller. Horst Evers lebt mit seiner Familie in Berlin.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3871348150
10-stellige ISBN 3871348155
Verlag Rowohlt Berlin
Seitenzahl 366
Erscheinungsdatum 22. Januar 2016
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Sprache Deutsch
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7%
Format (L x B x H) 208mm x 125mm x 32mm
Gewicht 460g
In unsere Listen Lektüre für kalte Tage
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 11. Februar 2016
Deutsch
Gebunden , Sofort lieferbar (1-2 Tage)
8,99 €
Erschienen am: 23. September 2013
Deutsch
Gebunden , Sofort lieferbar (1-2 Tage)
8,95 €
Erschienen am: 1. Oktober 2015
Deutsch
Gebunden , Sofort lieferbar (1-2 Tage)
12,95 €
Erschienen am: 1. Juli 2016
Deutsch
Gebunden , Sofort lieferbar (1-2 Tage)
10,00 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 1. August 2000
Deutsch
Gebunden , Sofort lieferbar (1-2 Tage)
12,90 €
Erschienen am: 8. Januar 2016
Deutsch
Gebunden , Sofort lieferbar (1-2 Tage)
19,95 €
Erschienen am: 1. Oktober 2016
Deutsch
Gebunden , Sofort lieferbar (1-2 Tage)
22,90 €
Erschienen am: 5. November 2015
Deutsch
Gebunden , Sofort lieferbar (1-2 Tage)
16,99 €

* Der Preis schwankt währungsbedingt.

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.