Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Huckepack

17,80 €
auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3896269973
Lieferung bis Do, 25.Okt. (ca. ¾), oder Fr, 26.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 13 Stunden, 32 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Mit der Geschichte von Regine und Christian begibt sich der Leser auf eine Zeitreise, mitten hinein in das Ostberliner alltägliche Leben nahe der kaum wahrgenommenen Mauer im Prenzlauer Berg. Wir haben die 1970er Jahre. Regine, gerade hat sie ihr Studium an der Humboldt-Uni abgeschlossen, trifft auf Christian. Der bringt sich als freiberuflicher Autor beim DDR-Fernsehen durch. Seine Kämpfernatur, seine Robustheit faszinieren die junge Frau. An seiner Seite kann sie wachsen. Mit den Jahren geht ihr auf, dass sich Christians Angststörungen verstärken, er drogenabhängig ist. Wie sie es als Kind gelehrt bekam, nimmt sie die Last auf, trägt Christian, der nie aufzugeben scheint, Huckepack. Neben Mitleid ist eine schreckliche Wut in ihr. Der Roman besticht durch Genauigkeit, Authentizität und seinen lakonischen Humor.

Autoreninformationen

Beate Morgenstern wurde 1946 geboren und entstammt einer pietistischen Familie. Sie wuchs in Herrnhut/Oberlausitz und in Halle (Saale) auf.
Ihr Studium der Germanistik und Kunsterziehung an der Humboldt-Universität in Ost-Berlin schloss sie mit dem Staatsexamen ab. Anschließend arbeitete sie als Buchhändlerin und von 1970 bis 1978 als Bildredakteurin bei der DDR-Nachrichtenagentur ADN.
Nach einem Volontariat in der Kulturabteilung eines Berliner Großbetriebs ist sie seit 1978 freie Schriftstellerin. Sie ist Verfasserin von Romanen, Erzählungen und Theaterstücken.
Beate Morgenstern war seit 1980 Mitglied des Schriftstellerverbandes der DDR; seit 1991 gehört sie dem Verband Deutscher Schriftsteller an, von 1991 bis 1994 als Mitglied des Bundesvorstandes. Seit 1998 ist sie außerdem Mitglied des PEN-Zentrums der Bundesrepublik Deutschland.
Mit den Erzählungen 'Jenseits der Allee' und dem Roman 'Nest im Kopf' hatte sie ihren literarischen Durchbruch.
Bei trafo sind bisher 7 Romane von Beate Morgenstern erschienen.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3896269973
10-stellige ISBN 3896269976
Verlag Trafo Verlagsgruppe
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2012
Anmerkungen zur Auflage 2. Auflage
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 7. September 2012
Seitenzahl 305
Format (L×B×H) 19,0cm × 12,6cm × 2,5cm
Gewicht 353g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7%

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.