Herzlich willkommen bei buch7.de! Sie bestellen im Rahmen des Partnerprogramms mit "frieda-online".

Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.
Herzlich willkommen bei buch7.de! Sie bestellen im Rahmen des Partnerprogramms mit "frieda-online".
keine Abbildung vorhanden

Digitale Herrschaft

Über das Zeitalter der globalen Kontrolle
Autor: Markus Jansen
16,80 €
9 Stück auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3896570765
Lieferung bis Do, 19.Okt. (ca. ¾), oder Fr, 20.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 23 Stunden, 42 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Das hochaktuelle Buch zeigt die gesellschaftliche Bedrohung durch umfassende Digitalisierung auf und geht dabei über breit diskutierte Fragen, wie etwa den NSA-Skandal, hinaus. So werden nicht nur die Macht von Suchmaschinen und Datenbanken, die Funktion von sozialen Netzwerken sowie neuartige Formen der Kontrolle und Überwachung im vernetzten Alltag 2.0 unter die Lupe genommen, sondern auch die tiefenwirksame Digitalisierung des Lebens in Biologie und Medizin.
Pioniere der Synthetischen Biologie, die eine der führenden Wissenschaften des 21. Jahrhunderts sein wird, definieren "Leben" im digitalen Code von Eins und Null - Organismen sollen nichts anderes sein als "Informationsmaschinen". Die längerfristigen Pläne: eine grundlegende Manipulation der Natur im Rahmen technologischer und computergestützter Eingriffe in die Evolution.
Was bis vor ein paar Jahren noch wie Science-Fiction geklungen hat, wird im Transhumanismus mehr und mehr zum alltäglichen Lifestyle: Künstliche Intelligenz, Roboter und Cyborgs. Anvisiertes Endziel des Transhumanismus ist die Abschaffung des Homo sapiens durch Technologie, sei es in Gestalt von Robotern oder einer digital-unsterblichen Spezies, die mit der Computer-Technik verschmolzen ist. Globaler Vorreiter dieser politischen Entwicklung ist Google.
Der Autor Markus Jansen bezieht historische Hintergründe in Technik, Wissenschaft und Kultur ebenso mit ein wie ökologische Aspekte der gegenwärtigen Digitalisierung, in der sich eine lange Tradition der technokratischen Herrschaft über die Natur, nicht zuletzt im zerstörerischen Wachstumsdenken, fortsetzt. Jansen wendet sich gegen die materialistische Banalisierung des Lebens und spricht sich für eine grundlegende Korrektur des Verhältnisses zur Technik und zur Natur aus, die in neuen Gemeinschaften, autarken Inseln der Vielfalt und Freiheit, einen Ausdruck finden könnte.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3896570765
10-stellige ISBN 3896570765
Verlag Schmetterling Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. August 2015
Seitenzahl 328
Format (L×B×H) 21,1cm × 13,1cm × 2,8cm
Gewicht 371g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Naturwissenschaften allg.
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Die smarte Diktatur (Download)
Erschienen am: 27. April 2016
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
18,99 €
Erschienen am: 1. September 2016
Englisch, Deutsch
Gebunden ·  12 Stück auf Lager
49,90 €
Erschienen am: 16. September 2010
Deutsch
DVD-Video ·  22 Stück auf Lager
18,99 €
Erschienen am: 1. November 2016
Deutsch
Taschenbuch ·  31 Stück auf Lager
19,99 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

21 Stück auf Lager
19,95 €
Erschienen am: 1. Januar 1980
Deutsch
Taschenbuch ·  Sofort lieferbar (1-2 Werktage)
25,00 €
Erschienen am: 1. April 2007
Deutsch
Taschenbuch ·  5 Stück auf Lager
19,90 €
Erschienen am: 1. März 2016
Deutsch
Taschenbuch ·  über 100 Stück auf Lager
4,99 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.