Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Warum Kugelschreiber tödlicher sind als Blitze

(Download)
Verblüffende Statistiken über die Gefahren und Risiken unseres Lebens
0,99 €
Sofort lieferbar (Download)
E-Book (PDF)
Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3864135743
Verlag: riva Verlag
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Eigentlich ist es ein Wunder, dass es uns überhaupt gibt. Die Chance, dass es beim Sex zur Schwangerschaft kommt, ist so gering, dass es sich eigentlich nicht lohnt, darüber zu sprechen. Werden wir tatsächlich geboren, dreht sich das Karussell der Gefahren munter weiter. Wir sind ständig an Leib und Leben bedroht: beim Spielen, im Straßenverkehr oder bei der Ernährung. Und haben wir dann trotz aller Widrigkeiten das Erwachsenenalter erreicht, sind wir längst nicht sicher. Krankheiten, Unfälle, Verbrechen eigentlich überleben wir nur mit Glück jeden neuen Tag. Cord Balthasar und Thorsten Wiese haben sich in kleinteiliger Recherche durch Berge von Statistiken gearbeitet, um unser Leben in Zahlen und Tabellen auszuwerten und zu analysieren, welche alltäglichen Dinge potenzielle Risiken bergen, ohne dass uns dies auch nur annähernd bewusst ist. Das Fazit sollte man mit Humor nehmen, denn Überleben ist eher unwahrscheinlich.

Autoreninformationen

CORD BALTHASAR hat Mathematik studiert und arbeitet als freier Wissenschaftsjournalist. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Erforschung realer und vorhersehbarer Risiken, die das Leben des Menschen täglich beeinflussen. Dies ist sein erstes Buch.
THORSTEN WIESE ist Autor, Journalist und Redakteur. Für dieses Buch hat er intensiv zu den Gefahren in unserem Leben recherchiert.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3864135743
10-stellige ISBN 3864135745
Verlag riva Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 9. Mai 2014
Seitenzahl 192
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 19%
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 28. März 2017
Englisch
E-Book (ePub+DRM) ·  Sofort lieferbar (Download)
5,49 €
Erschienen am: 21. März 2016
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
15,99 €
Gaviotas (Download)
Erschienen am: 12. März 2012
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
10,99 €
Erschienen am: 24. Juli 2017
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
11,99 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.