Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Scham und Würde in der Pflege

Ein Ratgeber
16,90 €
auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3863211776
Lieferung bis Mo, 25.Feb. (ca. ¾), oder Di, 26.Feb. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 16 Stunden, 19 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Pflege bewegt sich an Grenzen, bei deren Überschreitung die Würde leicht verletzt wird: Grenzen der Nacktheit, der Privatheit, der Intimität. Wird unsere Würde oder die eines anderen Menschen verletzt, empfinden wir Scham. Wenn Gefühle der Scham bewusst wahrgenommen und gedeutet werden, kann diese ihre schützende Funktion als "Wächterin menschlicher Würde" entfalten.
Dieser Ratgeber hilft, Würde und Scham in Pflegesituationen besser zu verstehen. Anschauliche Beispiele zeigen, hinter welchen Masken Scham sich verbergen kann und welche Rahmenbedingungen den angemessenen Umgang mit Schamgrenzen erschweren. Die Perspektive der Pflegenden (Laien und Professionelle) wird ebenso berücksichtigt wie die Perspektive der Menschen, denen Pflege zuteilwird.
Eine einzigartige Unterstützung für alle, die Pflege menschenwürdig gestalten wollen!

Autoreninformationen

Stephan Marks, geb. 1951, ist Sozialwissenschaftler, Supervisor, Autor und Fortbildner. Er leitete das Forschungsprojekt Geschichte und Erinnerung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg und bildet seit vielen Jahren Berufstätige, die mit Menschen arbeiten, zum Thema Menschenwürde und Scham fort. Stephan Marks ist Vorstandsvorsitzender des Vereins "Erinnern und Lernen" und Sprecher des Freiburger Instituts für Menschenrechtspädagogik.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3863211776
10-stellige ISBN 3863211774
Verlag Mabuse-Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Oktober 2017
Seitenzahl 114
Format (L×B×H) 20,8cm × 14,6cm × 1,2cm
Gewicht 199g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 1. Oktober 1990
Deutsch, Latein
Taschenbuch ·  30 Stück auf Lager
16,90 €
Erschienen am: 5. März 2018
Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
20,00 €
Erschienen am: 1. September 2017
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
35,00 €
Erschienen am: 10. Februar 2016
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
8,95 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.