Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.
keine Abbildung vorhanden

Theodor Schieder

Ein bürgerlicher Historiker im 20. Jahrhundert
48,00 €
4 Stück auf Lager
Gebunden
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3770016297
Verlag: Droste Verlag
Lieferung bis Di, 21.Nov. (ca. ¾), oder Mi, 22.Nov. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 22 Stunden, 5 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Klappentext

Theodor Schieder (1908-1984) war einer der einflussreichsten Historiker der alten Bundesrepublik. Von den späten 1950er Jahren bis zu seinem Tod gab er mit der Historischen Zeitschrift das wichtigste Fachorgan heraus. Schieder wirkte als Vorsitzender des Deutschen Historikerverbands, der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Herausgeber des Handbuchs der Europäischen Geschichte, gefragter Redner und erfolgreicher akademischer Lehrer. Doch es waren seine Aktivitäten während der Zeit des Nationalsozialismus, die bisher vor allem die Beschäftigung mit seinem Leben dominierten. Dieses Buch bietet zum ersten Mal eine vollständige Biographie von Schieder. Im Abgleich mit über 40 Lebensgeschichten anderer Wissenschaftler, hauptsächlich Historikern aus seiner Generation, erkundet sie Verantwortung, Handlungsspielräume und Möglichkeiten des Historikers. Sie berührt dabei den Untergang der ersten und die Entfaltung der zweiten deutschen Demokratie, den Umgang mit dem Nationalsozialismus als Gegenwart und Vergangenheit, die Entwicklung der Sozialgeschichte und des internationalen Vergleichs in der Geschichtswissenschaft, und nicht zuletzt Schieders bürgerliche Prägungen.

Autoreninformationen

Christoph Nonn, Jahrgang 1964, studierte Geschichte, Anglistik und Sozialwissenschaften in Trier und Warwick/Großbritannien. Nach Promotion in Trier und Habilitation in Köln wurde er 2002 auf den Lehrstuhl für Neueste Geschichte an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf berufen. Die dort gemachten Erfahrungen weckten sein Interesse an Wissenschaftsgeschichte.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3770016297
10-stellige ISBN 3770016297
Verlag Droste Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 28. Mai 2013
Seitenzahl 454
Format (L×B×H) 24,6cm × 17,7cm × 3,0cm
Gewicht 910g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geschichte
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 1. März 2005
Deutsch
Taschenbuch ·  2 Stück auf Lager
30,00 €
Erschienen am: 1. August 2003
Deutsch
Taschenbuch ·  Sofort lieferbar (1-2 Werktage)
23,99 €
Erschienen am: 1. März 2010
Deutsch
Gebunden ·  27 Stück auf Lager
16,95 €
Erschienen am: 1. Januar 2010
Deutsch
Taschenbuch ·  12 Stück auf Lager
23,50 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Der Verrat (Download)
Erschienen am: 18. März 2013
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
8,99 €
Erschienen am: 20. Oktober 2008
Deutsch
Taschenbuch ·  4 Stück auf Lager
34,95 €
Erschienen am: 15. Februar 2013
Deutsch
Taschenbuch ·  über 100 Stück auf Lager
10,99 €
Erschienen am: 1. Juli 2009
Deutsch
Gebunden ·  Sofort lieferbar (1-2 Werktage)
9,95 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.