Warengruppen

Unsere Empfehlungen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.
keine Abbildung vorhanden

Imagination als heilsame Kraft im Alter

24,00 €
16 Stück auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3608891416
Lieferung bis Mi, 01.Mär. (ca. 90%), oder Do, 02.Mär. (ca. 10%): bestellen Sie in den nächsten 15 Stunden, 16 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×

Klappentext

Imaginationsübungen wirken sich nicht nur bei Traumapatienten positiv aus, auch alten Menschen helfen sie gegen depressive Gefühle, Einsamkeit und Schmerz. »Gepäckablegen«, der »Innere sichere Ort« und viele andere Übungen können das emotionale Befinden stabilisieren und Basis einer wirksamen Hilfe zur Selbsthilfe sein.

Das Autorinnen-Team um Luise Reddemann zeigt, wie wirkungsvoll und hilfreich es ist, Imaginationsübungen bei der Betreuung alter Menschen einzusetzen. Die Erfahrungen eines langen Lebens, der reiche Schatz innerer Bilder sind Ressourcen, die durch kundige Anleitung zielgerichtet zur Verbesserung der Lebensqualität, dem selbstbestimmten Umgang mit Schmerz und Einsamkeit und zur emotionalen Stabilisierung im Alter genutzt werden können. Alle, die mit alten Menschen arbeiten, erhalten hier:

- zahlreiche Anregungen für geeignete und bewährte Imaginationen mit wörtlichen Instruktionen
- viele Beispiele, wie das Imaginationsangebot mit dem Aufbau einer heilsamen Beziehung verknüpft ist
- grundsätzliche Überlegungen und Informationen zur Versorgung alter Menschen im 21. Jahrhundert.

Dieses Buch richtet sich an:
- PsychotherapeutInnen aller Schulen,
- GerontopsychologInnen
- ErgotherapeutInnen
- und alle, die alte Menschen betreuen

»Das Buch enthält viele Beispielübungen mit wörtlichen Instruktionen, sowie auch grundsätzliche Überlegungen zur Versorgung alter Menschen in der heutigen Zeit. Ein hilfreiches Buch für alle, die mit alten Menschen arbeiten, sie medizinisch und therapeutisch behandeln, pflegen oder betreuen.« Megaphon, September 2013

Autoreninformationen

Prof. Dr. med. Luise Reddemann, Nervenärztin und Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin, Honorarprofessur für Psychotraumatologie und psychologische Medizin an der Universität Klagenfurt.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3608891416
10-stellige ISBN 3608891412
Verlag Klett-Cotta Verlag
Seitenzahl 165
Erscheinungsdatum 23. September 2013
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Sprache Deutsch
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Psychologie
Mehrwertsteuer 7%
Format (L x B x H) 194mm x 148mm x 20mm
Gewicht 254g
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 10. Februar 2016
Deutsch
Taschenbuch 20 Stück auf Lager
5,99 €
Erschienen am: 11. September 2014
Deutsch
Taschenbuch 12 Stück auf Lager
39,95 €
Erschienen am: 1. Februar 2013
Deutsch
Gebunden 16 Stück auf Lager
39,95 €
Erschienen am: 1. September 2015
Deutsch
Gebunden 53 Stück auf Lager
24,99 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.