Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft
19,99 €
11 Stück auf Lager
Gebunden
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3426276297
Verlag: Droemer HC
Lieferung bis Do, 18.Jul. (ca. ¾), oder Fr, 19.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 18 Stunden, 40 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren


Klappentext

Ihre Geschichte sorgte international für Erschütterung: Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg von Taliban-Kämpfern überfallen und brutal niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Obendrein führte sie für die BBC ein vielbeachtetes Blog-Tagebuch über ihren Alltag unter den Islamisten. Damit war ihr Todesurteil gefällt. Die Kugel traf Malala aus nächster Nähe in den Kopf; doch wie durch ein Wunder kam das mutige Mädchen mit dem Leben davon.
Schon kurz danach hat sie erklärt, dass dieser Anschlag sie nicht davon abhalten wird, auch weiterhin für die Rechte von Kindern, insbesondere Mädchen, einzutreten. Dies ist ihre Geschichte.

Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet.

Autoreninformationen

Malala Yousafzai, geboren 1997, wurde von klein auf von ihrem Vater Ziauddin gefördert und dazu ermutigt, sich für die Rechte von Mädchen einzusetzen. Ziauddin Yousafzai leitete selbst eine Schule im pakistanischen Swat-Tal - und missachtete damit das Verbot der Taliban. Malala lebt heute mit ihrer Familie in England. Seit März 2013 geht sie in Birmingham wieder zur Schule. Im September 2013 wird sie mit dem Internationalen Friedenspreis für Kinder und dem Sacharow-Preis für geistige Freiheit ausgezeichnet. 2014 erhält Malala Yousafzai als jüngste Person der Geschichte den Friedensnobelpreis.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3426276297
10-stellige ISBN 3426276291
Verlag Droemer HC
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 8. Oktober 2013
Seitenzahl 383
Format (L×B×H) 20,8cm × 13,0cm × 3,2cm
Gewicht 495g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Biographien, Erinnerungen
Unsere Warengruppen Sachbücher - Biografien
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 1. Januar 2019
Deutsch
Pappe (Bilderbuch) ·  83 Stück auf Lager
6,99 €
Erschienen am: 16. Juni 2016
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
14,99 €
Erschienen am: 15. Januar 2015
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
9,99 €
Erschienen am: 12. August 2013
Deutsch
Gebunden ·  5 Stück auf Lager
7,99 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Erschienen am: 1. September 2007
Englisch
Gebunden ·  auf Lager
18,00 €
Erschienen am: 1. Februar 2009
Deutsch
Taschenbuch ·  über 100 Stück auf Lager
9,90 €
Erschienen am: 22. Dezember 2017
Deutsch
Taschenbuch ·  39 Stück auf Lager
9,95 €
Deutsch
Taschenbuch ·  17 Stück auf Lager
9,95 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.