Unsere Empfehlungen

Warengruppen

Lieferbedingungen

Lieferungen nach Deutschland sind immer versandkostenfrei.


→ So funktioniert unser Förderkonzept.
Steigern Sie die finanzielle Unterstützung Ihrer Bestellung.

Partner




Weitere Kooperationspartner



nicht vorhanden

nicht vorhanden

Herzlich willkommen bei buch7.de! Sie bestellen im Rahmen des Partnerprogramms mit "OYA - anders denken. anders leben".

Nexthamburg

Bürgervisionen für eine neue Stadt
Autor: Julian Petrin
18,00 €
2 Stück auf Lager
Taschenbuch
EAN / 13-stellige ISBN: 978-3896840943
Verlag: Edition Körber
Lieferung bis Di, 24.Jul. (ca. ¾), oder Mi, 25.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 21 Stunden, 13 Minuten mit Paketversand. Siehe Details.
×
Benachrichtigungen aktivieren

Rezensionen

full star full star full star full star full star full star empty star   Visionen für die Stadt von morgen
Gemeinsam mit vielen Menschen eine Bürgerinnenvision für Hamburg zu entwickeln, Ideen zu bündeln und Alternativen zur derzeitigen Stadtentwicklung zu artikulieren – das hatte sich das Team von Nexthamburg vorgenommen und erfolgreich verwirklicht. 2009 startete die zehnköpfige Gruppe mit der ersten Bürgerversammlung, und im Jahr 2012 erschien das Buch, das den dreijährigen Prozess erläutert, an dem mehrere Tausend Menschen mitgewirkt haben.
Das Auto stehen lassen und kostenlos mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, Leuchtwerbung mit erneuerbaren Energiequellen betreiben, eine offene »Containeruni«, die von Ort zu Ort zieht – die Ideen und Visionen der Hamburgerinnen für ihre Stadt sind kreativ, lebendig, manchmal skurril, aber immer laden sie ein, eigenen Gedanken zu einer zukunftsfähigen und lebenswerten Stadt freien Lauf zu lassen.
Herausgeber Julian Petrin beschreibt anschaulich, wie wichtig Beteiligungsrunden sind und wie inspirierend die Ergebnisse sein können. Dennoch wird klar, dass die Visionsfindung nur der erste Schritt auf einem langen Weg ist. Petrin fasst zusammen: »Wir stehen erst am Anfang eines Umbaus lokaler Demokratie«.

Eine Rezension aus der Zeitschrift Oya (www.oya-online.de) von Theresa Zimmermann, verfügbar unter der Lizenz »CC BY-NC-SA«.
Eine buch7.de-Rezension von Isabella Sadlo

Klappentext

Wie stellen sich Hamburgerinnen und Hamburger ihre Stadt im Jahr 2030 vor? Wie würde Hamburg aussehen, wenn man ihre Vorstellungen umsetzt? Städteplaner und Stadtverwaltungen glauben oft allein zu wissen, was für die Zukunft der Stadt und ihre Bewohner das Beste ist. Erst wenn Protest laut wird, rücken die Bedürfnisse der Bürger wieder in den Blick.

Nexthamburg dreht die Beteiligungslogik um: Die Bürger werden selbst zu Stadtentwicklern und entwerfen ihre eigene Stadtvision - lebensnah und alltagstauglich. Und sie laden Politik und Verwaltung zur Debatte ein, statt auf Mitspracheangebote zu warten. So ist in Hamburg seit 2009 ein bürgerschaftlicher Think Tank entstanden: ein öffentliches Labor für die Stadt von morgen, in dem Bürger Impulse für die Stadtentwicklung setzen. Sie formulieren deutlich ihre Forderungen an Mobilität und Umweltschutz, an Bildungs- und Freizeitangebote.

Julian Petrin, Gründer von Nexthamburg, stellt dieses einmalige Partizipationsverfahren von der ersten Idee bis zur gemeinsam mit vielen Hamburgern entwickelten Bürgervision vor und zeigt: Wir alle können unsere Städte neu gestalten.

Autoreninformationen

Julian Petrin ist Stadtplaner und -forscher sowie Gründer von Nexthamburg. Er studierte Wirtschafts- und Sozialgeografie in München und Städtebau/Stadtplanung in Hamburg und arbeitet mit seinem Büro urbanista seit 1998 in den Bereichen Stadtentwicklung und Kommunikation. Seit 2005 lehrt und forscht er zudem an der HafenCity Universität Hamburg. Für seine Arbeiten wurde er vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Studienpreis und dem IF Award.
Julian Petrin ist seit 2011 Mitglied der DeutschenAkademie für Städtebau und Landesplanung. 2012 wurde er in den Konvent der Bundesstiftung Baukultur und in das Preisgericht des Nationalen Preises für integrierte Stadtentwicklung und Baukultur berufen.

Artikeldetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3896840943
10-stellige ISBN 3896840940
Verlag Edition Körber
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Oktober 2012
Seitenzahl 120
Illustrationsbemerkung mit durchgängig vierfarbigen Abbildungen
Format (L×B×H) 26,9cm × 20,2cm × 1,5cm
Gewicht 501g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Kunst
Mehrwertsteuer 7%
Andere Leute, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft:

Erschienen am: 16. Oktober 2012
Deutsch
Taschenbuch ·  auf Lager
34,99 €
Erschienen am: 1. Februar 2013
Deutsch
Gebunden ·  über 100 Stück auf Lager
19,99 €
Erschienen am: 9. September 2013
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
39,99 €
Stadtgeographie (Download)
Erschienen am: 1. Februar 2012
Deutsch
E-Book (PDF) ·  Sofort lieferbar (Download)
15,99 €
Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Die Wand (Download)
Erschienen am: 8. September 2010
Deutsch
E-Book (ePub) ·  Sofort lieferbar (Download)
8,99 €
Erschienen am: 13. August 2014
Deutsch
Taschenbuch ·  13 Stück auf Lager
18,95 €
Erschienen am: 1. September 2011
Deutsch
Gebunden ·  auf Lager
21,99 €
Erschienen am: 1. November 2009
Deutsch
Taschenbuch ·  10 Stück auf Lager
38,00 €

Alle angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.