Zungendiagnose in 54 Bildern – Franz Thews, Marika Jetelina | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Zungendiagnose in 54 Bildern

Traditionelle Chinesische Medizin

Die Zungendiagnose in 54 Bildern stellt ein Buch in besonderer Weise dar. Der Leser hat anhand von Skizzen, die ergänzt werden können die Möglichkeit:
- Zungenfarbe
- Zungenform
- Zungenbelag
zu interpretieren.

Die Beschreibung der Zunge beginnt mit der skizzenhaften Darstellung, die der Leser ergänzen kann, dem Zang Fu Muster, Allgemeinsymptomen und deren Interpretation. Originalaufnahmen von Zungen runden das Buch ab.

In der Vielfalt der Bücher stellt die Zungediagnose von Marika Jetelina ein solides Standardwerk zum Erlernen und Verstehen dar. Für alle an der TCM Interessierte ein besonderes Buch in Form eines "Arbeitsskriptes" dar. Dies im wahrsten Sinne des Wortes! Arbeitsskript deswegen, da die Zungenskizzen im Buch farbig ausgemalt werden können.

Gebunden 10/2004
kostenloser Standardversand in DE 4 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 16.Apr. (ca. ¾), oder Sa , 17.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 14 Stunden, 44 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,03 € bis 1,92 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Mit dem Diplom zur "Staatlich geprüften Musiklehrerin" im Jahr 2001 stand ich Marika Jetelina an einer Kreuzung des Lebens. Wie es doch so oft nicht begreifbar ist, verspürte ich im tiefen Inneren das Bedürfnis etwas Neues zu tun. Das Interesse an der Naturheilkunde war schon immer präsent gewesen, doch erst jetzt kam es spürbar an die Oberfläche... So absolvierte ich erfolgreich die Heilpraktiker-Ausbildung, und spezialisierte mich während dessen auf die Traditionelle Chinesische Medizin mit Schwerpunkt Akupunktur und Phytotherapie.
In Zusammenarbeit mit mehreren Verlagen konnte ich bereits zahlreiche Veröffentlichungen über Traditionelle Chinesische Medizin für Therapeuten publizieren. Standardwerke sind jene über "Zungendiagnose" sowie "Adipositas in der TCM" für Studierende der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ferner arbeite ich als Dozentin. Der Schwerpunkt der Vorlesungen liegt in der Traditionellen Chinesischen Medizin wobei auch über Themen der Basisausbildung im Bereich der Schulmedizin referiert wird. Im Frühjahr 2005 hatte ich die wunderbare Möglichkeit meine Kenntnisse der Chinesischen Medizin in China selbst zu vertiefen.
Ich arbeitete an der medizinischen Hochschule der Stadt Luzhou, Provinz Sichuan, mit Ärzten und Patienten. Tag für Tag konnten wertvolle Erkenntnisse gesammelt, diskutiert und erprobt werden. Hier entstanden Kooperationen und Kontakte, die auch heute noch gepflegt werden und ein fachlicher Austausch fortgeführt wird. Ferner konnte ich weitere Erfahrungen sammeln an der Kinderklinik in Peking (Children's Hospital Beijing) bei Dr. Lu, einer Klinik mit westlichem Standard und modernsten Arbeitstechniken sowie an der Universität für Traditionelle Chinesische Medizin in Chengdu. Dieser Aufenthalt und der direkte Kontakt zur Tradition bezüglich Medizin und Mensch waren eine große Bereicherung für mich.
Mit der medizinischen Hochschule in Luzhou besteht ein Kooperationsvertrag, der es ermöglicht einen ständigen Kontakt und Austausch mit den dortigen Ärzten aufrecht zu erhalten sowie zukünftige Klinikaufenthalte zu ermöglichen. Mit der Universität für TCM in Chengdu besteht ein freundschaftlicher, kollegialer Kontakt zu unterschiedlichen Ärzten und Professoren. Ständige Fortbildungen im In- und Ausland bei namhaften Dozenten erweitern kontinuierlich mein Wissensspektrum. Bezugnehmend auf mein früheres Musikstudium vertiefte ich bewegungstherapeutische Entspannungstechniken. Ausbildungen bei namhaften Dozenten im In- und Ausland führten mich auf den Weg zum Tai Chi Chuan und Qi Gong und weiteren chinesischen Bewegungslehren. Um diese sinnhaft miteinander zu verknüpfen, nahm ich auch Privatunterricht im Bereich Wing Tsun. Hier stand nicht der kämpferische Aspekt, sondern der medizinisch spirituelle Erfahrungsbereich im Vordergrund. Heute stelle ich mein Wissen nicht nur im In- sondern auch im Ausland zur Verfügung. Dabei spielt das medizinische Qi Gong eine wichtige Rolle. Heute bin ich in der Lage aus den unterschiedlichen Bereichen der Traditionellen Chinesischen Medizin das Optimale zu kultivieren, um Menschen auf ihrem Weg zu helfen. Hierbei verstehe ich mich nicht als Weg, sondern eher als Wegweiser, um auf diesem Weg eine Änderung zu ermöglichen.
2010 nahm ich das Studium der Osteopathie auf und habe es als weiteren Schwerpunkt in meiner Praxis integriert. Hauptbereiche sind hier die parietale Osteopathie, viszerale Osteopathie sowie die Craniosacrale Osteopathie. Abschluss an der Akademie für Medizin und Lebenskunst bei Moshe Kastiel erfolgte 2015, seitdem zahlreiche Fortbildungen.
In der Folge ging es mit einem Master-Studium Osteopathie an der University of Applied Sciences in Idstein weiter. Dort wurden verschiedene Bereiche der Osteopathie praktisch sowie auf wissenschaftlicher Basis vertieft und mit dem akademischen Abschluss Master of Science (M.Sc. Osteopathie) im Januar 2018 abgeschlossen. Vertiefungen erfolgten dort u.a. in der Kinder-Osteopathie...

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3936456141
10-stellige ISBN 3936456143
Verlag THEWS Verlag & Versand
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 1. Oktober 2004
Seitenzahl 90
Illustrationsbemerkung 56 schwarz-weiße Zeichnungen
Beilage Ringheftung
Format (L×B×H) 21,6cm × 15,2cm × 1,5cm
Gewicht 339g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Medizin, Pharmazie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ