Zum Leuchtturm – Virginia Woolf, Klaus Reichert, Karin... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Virginia Woolf
Herausgeber/in: Klaus Reichert
Übersetzung: Karin Kersten
Autor/in: Virginia Woolf
Herausgeber/in: Klaus Reichert
Übersetzung: Karin Kersten

Zum Leuchtturm

Die Geschichte des Romans als Geschichte ihres Lebens (Fischer Klassik)

»Wahrscheinlich habe ich für mich selbst getan, was Psychoanalytiker für ihre Patienten tun.«
Virginia Woolf über ihre Arbeit an >Zum Leuchtturm
Virginia Woolf ist ein Wunder. Ganz gleich, was sie schrieb, immer schien es aus dem gleichen Kern zu kommen. An welchen Schreibtisch sie sich auch setzte, um ihre Romane, Erzählungen, Essays, Briefe oder ihr Tagebuch zu schreiben, immer war sie ganz bei sich.

An keinem ihrer Romane kann man das so genau studieren als an >Zum Leuchtturm<. denn zum einen gilt er als der innovativste und vollkommenste ihre romane. anderen gibt es kein buch von ihr in dem nachdenken die kindheit alles verehrte mutter den unnahbaren vater so klar kontur gewinnt. aus reichen fundus klaus reichert herausgegebenen virginia-woolf-gesamtausgabe werden briefe erz tagebucheintr essays neben roman gestellt dessen kunst sich erst vielfalt stimmen perspektiven entfaltet neuentdeckung eines gr kunstwerke des jahrhunderts.>

Taschenbuch 06/2016
kostenloser Standardversand in DE 7 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 28.Sep. (ca. ¾), oder Mi , 29.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 11 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,45 € bis 0,84 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Virginia Woolf wurde am 25. Januar 1882 als Tochter des Biographen und Literaten Sir Leslie Stephen in London geboren. Zusammen mit ihrem Mann, dem Kritiker Leonard Woolf, gründete sie 1917 den Verlag The Hogarth Press. Ihre Romane stellen sie als Schriftstellerin neben James Joyce und Marcel Proust.
Zugleich war sie eine der lebendigsten Essayistinnen ihrer Zeit und hinterließ ein umfangreiches Tagebuch- und Briefwerk. Virginia Woolf nahm sich am 28. März 1941 in dem Fluß Ouse bei Lewes (Sussex) das Leben.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3596906284
10-stellige ISBN 3596906288
Verlag FISCHER Taschenbuch
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 23. Juni 2016
Seitenzahl 368
Originaltitel To the Lighthouse
Format (L×B×H) 18,8cm × 12,3cm × 2,6cm
Gewicht 362g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ