Xi Jinpings "China First" – Joachim Jahnke | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Joachim Jahnke
Autor/in: Joachim Jahnke

Xi Jinpings "China First"

Die chinesische Lösung der Menschheitsprobleme

Unser Leben wird schon heute in großem Umfang von dem bestimmt, was im fernen China geschieht, was seine Riesenbevölkerung bewegt, von der auf jeden von uns siebzehn Menschen entfallen. Längst ist China zur größten Wirtschaftsmacht der Welt aufgestiegen, beeinflußt unsere Arbeitswelt mit seinen Produkten und Techniken, unsere Umwelt mit dem größten immer noch steigenden Treibhausgasausstoß der Welt, und könnte bei einem Handelskrieg mit den USA die ganze Welt in Mitleidenschaft ziehen, auch natürlich mit seinen militärischen Ambitionen in der südchinesischen See und dem erneut angekündigten Versuch, Taiwan mit Gewalt zu vereinnahmen. Das sehr selbstbewußt gewordene Land erhebt den Anspruch einer Führungsmacht der Welt und glaubt in seiner Führung, auch eine Lösung für die Menschheitsprobleme der Welt zu haben. Xi Jinping schafft dafür einen Polizeistaat, von dem Bundeskanzlerin Merkel meinte, George Orwells Fantasien seien dagegen bloß "ein laues Lüftchen".

Dieses Buch zeichnet den Weg Chinas in die globalisierte Weltwirtschaft nach und beschäftigt sich vor allem mit den heutigen Problemen des Landes und denen, die es für andere Länder und auch Deutschland schafft.

E-Book 04/2019
Ebook-epubePub Ebook-openkein Kopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-keinaccountkein Adobe Account notwendig | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,14 € bis 0,26 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Joachim Jahnke hat Rechts- und Staatswissenschaften studiert und im Völkerrecht promoviert. Nach beruflichen Tätigkeiten im Bundeswirtschaftsministerium, in der EU-Kommission und als Vizepräsident der öffentlichen Bank für Entwicklung und Wiederaufbau in London arbeitet er seit 2005 als Herausgeber der Webseite "Infoportal" mit Schwerpunkt auf sozialen Themen und Folgen der Globalisierung. Seit 2010 beschäftigt er sich im "Infoportal" vertieft auch mit den Problemen bei der Integration von Migranten und hat seitdem über hundert Rundbriefe und zwei Bücher zu diesem Thema geschrieben. In diesem Buch fasst er hierzu alle seine bisherigen Recherche-Ergebnisse zusammen. Darin eingegangen sind sehr viele amtliche Quellen und Statistiken, die azum besseren Verständnis auch in sehr vielen Diagrammen dargestellt werden.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3749412112
10-stellige ISBN 3749412111
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2019
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright ePub Watermark
Erscheinungsdatum 26. April 2019
Seitenzahl 120
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ