Woyzeck von Georg Büchner – Georg Büchner | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Georg Büchner
Autor/in: Georg Büchner

Woyzeck von Georg Büchner

Textanalyse und Interpretation mit Zusammenfassung, Inhaltsangabe, Charakterisierung, Szenenanalyse und Prüfungsaufgaben mit Lösungen uvm. (Königs Erläuterungen - Lektürehilfe)

1x

Spare Zeit und verzichte auf lästige Recherche!
In diesem Band findest du alles, was du zur Vorbereitung auf Referat, Klausur, Abitur oder Matura benötigst.

Alle wichtigen Infos zur Interpretation sowohl kurz (Kapitelzusammenfassungen) als auch ausführlich und klar strukturiert.

Inhalt:
- Schnellübersicht
- Autor: Leben und Werk
- Inhaltsangabe
- Aufbau
- Personenkonstellationen
- Sachliche und sprachliche Erläuterungen
- Stil und Sprache
- Interpretationsansätze
- 6 Abituraufgaben mit Musterlösungen
NEU: exemplarische Schlüsselszenenanalysen
NEU: Lernskizzen zur schnellen Wiederholung

Layout:
- Randspalten mit Schlüsselbegriffen
- übersichtliche Schaubilder
NEU: vierfarbiges Layout

Ein wahrer Kriminalfall ist Quelle von Georg Büchners Dramenfragment "Woyzeck" und handelt von der Entsozialisierung eines deformierten Menschen.

E-Book 08/2022
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,28 € bis 0,52 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

Prof. Dr. sc. phil. Rüdiger Bernhardt lehrte neuere und neueste deutsche sowie skandinavische Literatur an Universitäten des In- und Auslandes. Er veröffentlichte u. a. Studien zur Literaturgeschichte und zur Antikerezeption, Monografien zu Henrik Ibsen, Gerhart Hauptmann, August Strindberg und Peter Hille, gab die Werke Ibsens, Peter Hilles, Hermann Conradis und anderer sowie zahlreiche Schulbücher heraus. Von 1994 bis 2008 war er Vorsitzender der Gerhart-Hauptmann-Stiftung Kloster auf Hiddensee. 1999 wurde er in die Leibniz-Sozietät gewählt.

Inhaltsverzeichnis

1 DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK - SCHNELLÜBERSICHT
2 GEORG BÜCHNER: LEBEN UND WERK
2.1 Biografie
2.2 Zeitgeschichtlicher Hintergrund
Völkerschlacht und Wiener Kongress
Das Junge Deutschland und Georg Büchner
Beginn der industriellen Revolution
2.3 Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken
3 TEXTANALYSE UND -INTERPRETATION
3.1 Entstehung und Quellen
3.2 Inhaltsangabe
3.3 Aufbau
Stationendrama
Der Bote aus der Fremde
Symbole und Metaphern
3.4 Personenkonstellation und Charakteristiken
Macht und Machtlosigkeit - zwei Personengruppen
Franz Woyzeck
Marie Zickwolf
Tambourmajor
Doktor Hauptmann
Andres
Die Personenkonstellation unter dem Aspekt der Namen
3.5 Sachliche und sprachliche Erläuterungen
3.6 Stil und Sprache
Alltagssprache und nichtsprachliche Zeichen
Metaphorische Vorbereitung
Windschiefe Dialoge
Spracharten
Sprachliche Mittel
3.7 Interpretationsansätze
Woyzeck als Beispiel eines deformierten Menschen
Woyzecks Natur und die Konventionen (Tugend)
Woyzecks Entsozialisierung
Woyzecks soziale und gesellschaftliche Determination
Büchners Auffassung vom "Fatalismus"
3.8 Schlüsselszenenanalysen
4 REZEPTIONSGESCHICHTE
Rezeption durch den deutschen Naturalismus nach 1875
Erster Höhepunkt um 1920 und verschiedene Rezeptionslinien
Neue Phase der Rezeption nach 1960
Büchner-Preis und -Forschungsstelle
Georg Büchner als Gegenstand der Dichtung (Auswahl)
5 MATERIALIEN
6 PRÜFUNGSAUFGABEN MIT MUSTERLÖSUNGEN
LERNSKIZZEN UND SCHAUBILDER
LITERATUR

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3804460683
10-stellige ISBN 3804460682
Verlag Bange, C
Imprint Königs Erläuterungen
Sprache Deutsch
Originalsprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2022
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 08. August 2022
Seitenzahl 141
Warengruppe des Lieferanten Schule und Lernen - Lektüren, Interpretationen
Altersempfehlung 15 bis 19
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Schule und Lernen - Lektüren, Interpretationen

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ