Wolf - Hund - Mensch – Kurt Kotrschal | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Wolf - Hund - Mensch

Die Geschichte einer jahrtausendealten Beziehung

Wer mit Hunden leben will, muss den Wolf verstehen lernen

Wie wurde aus dem bösen, einsamen, aber ungemein faszinierenden Wolf, der unsere Märchen und Mythen bevölkert, der beste Freund des Menschen? Warum sind es gerade die Wölfe und Hunde, die zu allen Zeiten die kulturelle Entwicklung der Menschen so partnerschaftlich begleitet haben? Wie wurde unser ambivalentes Verhältnis zu Wölfen zum Motor und Urthema der menschlichen Spiritualität? Und warum können wir den herzerweichenden Blicken unseres Hundes nicht widerstehen? Der ausgewiesene Verhaltensbiologe Kurt Kotrschal hilft uns, nicht nur ­unsere uralte Faszination für den Wolf besser zu begreifen, sondern lehrt uns auch den richtigen Umgang mit unserem treuen Begleiter, dem Hund.

»Ein umfassendes und wissenschaftlich fundiertes Buch.« ORF

Taschenbuch 06/2014
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 02.Mär. (ca. ¾), oder Mi , 03.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 13 Stunden, 16 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,39 € bis 0,72 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Kurt Kotrschal, Professor der Universität Wien, Leiter der Konrad-Lorenz-Forschungsstelle und Mitbegründer des Wolfsforschungszentrums (www.wolfscience.at) in Ernstbrunn, Wissenschaftler des Jahres (2010).

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Zum Beginn

Über dieses Buch

Auf den Wolf gekommen - eine persönliche Beziehungsgeschichte

Wolfsbeziehungen

Wolfsnacht

Partner Wolf?

Wölfe in den Köpfen der Menschen

Menschen, Wölfe und Raben: Eine ökologische Trias

Beutegreifer mit Familiensinn

Was Wölfe biologisch sind und wie das mit Menschen und Hunden zusammenpasst

Wir sind Säugetiere und als solche Wirbeltiere

Wolf - Hund - Mensch: Gemeinsames ...

... aber auch Unterschiede: Zur sozio-sexuellen Effizienz der Wölfe und zur Ineffizienz der Menschen und Hunde

Wir teilen ein »soziales Gehirn«

Nur Wölfe und Hunde, nicht aber Menschen gehören zu den Fleischfressern: Die
Sippschaft der Carnivora

Woher die Wölfe stammesgeschichtlich kamen

Wölfe wie Menschen sind soziale Jäger und Sammler

Wölfe und Menschen sind spezialisierte Laufjäger

Wölfe »schufen« Pferde, Hirsche und andere Fluchttiere

Der soziale Erfolgsfaktor?

Wolfskulturen

»Traditionen« oder »Kulturen«?

Kulturen schränken den Austausch der Gene ein

Sesshafte und nomadische Wölfe

Zu Wesen und Verhalten von Wölfen

Eine weise und familienorientierte Kriegergesellschaft?

Führung in Wolfsrudeln

Ähnlichkeiten zwischen Wölfen und Menschen

Wolfsverhalten: Zum Einsatz arteigenen Verhaltensinventars

Hormone modulieren Verhalten

Von Wölfen und Menschen - eine ewige Beziehungskiste

Biophilie und tiefes Interesse anWölfen

Begeisterung, Ablehnung und spirituelle Wurzeln der Wolf-Mensch-Beziehung

Wölfe und die Spiritualität der Menschen

Wölfe und nordamerikanische Indianer

Die Wurzeln der Spiritualität im Animismus

Von gleicher Augenhöhe in die Abhängigkeit:Von Tieridolen zu Menschengöttern

Der »böse« Wolf

Wölfe als Projektionsfläche blühender und schrecklicher Phantasien

Von den Einstellungen zum Wolf

Einstellungen zum Wolf in Deutschland und Österreich

Auch wild lebende Wölfe sind von Menschen abhängig, jene in Gehegen sowieso

Verdrängung und Wiederausbreitung der Wölfe

Schutz, Konflikte und Erfolgsgeschichten

Wölfe in Österreich

Wölfe essen gelegentlich Menschen, sind aber keine Menschenfresser

Tollwut und hungrige Wölfe: Wie Menschen durch Wölfe zu Schaden kommen können

Sicher leben mit immer mehr Wölfen

Vom gefährlichen Beute - greifer zum Partner in der Forschung

Wölfe im Freiland

Warum eigentlich Wolfsforschung?

Das Wolfsforschungszentrum in Ernstbrunn

Manager bei den Wölfen

Die Hunde am Wolfsforschungszentrum

Als Wolf am Wolfsforschungszentrum

Sind menschensozialisierte Wölfe »domestiziert«?

Intelligenzleistungen und dumme Einschränkungen

Experimentelle Forschung am Wolf und am Wolf-Hund-Interface

Wozu Intelligenz?

Was wir forschen und wie wir das tun

Aus Wölfen wurden Hunde

Das (falsche) Wolfsbild prägte lange den Umgang mit unseren »besten Freunden«

Was Wölfe und Hunde unterscheidet (?!)

Mensch und Hund sind im Team nicht zu schlagen

Hunde - unsere wichtigsten Tierkumpane, ganz nah am Wolf

Domestikation macht sanft, verfressen, sexsüchtig und blöd (?)

Wie sich Wölfe zu Hunden domestizierten

Nutzhund oder Schadhund?

Spezialisten entstehen

Menschengesellschaften sind Hundegesellschaften

Rassehunde

Hundehaltung heute

Ausblick

Dank

Ausgewählte Literatur

Ausgewählte Links

Abbildungsnachweis

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3492304436
10-stellige ISBN 3492304435
Verlag Piper Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage Neuauflage
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 10. Juni 2014
Seitenzahl 208
Format (L×B×H) 19,3cm × 12,1cm × 2,2cm
Gewicht 242g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Hobby, Freizeit, Natur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Hobby, Freizeit, Natur

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ