Wörterbuch zur Verhaltensbiologie der Tiere und des Menschen – Rolf Gattermann | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Herausgeber/in: Rolf Gattermann
Herausgeber/in: Rolf Gattermann

Wörterbuch zur Verhaltensbiologie der Tiere und des Menschen

Dieses Wörterbuch erklärt die wichtigsten Fachausdrücke der Verhaltensbiologie der Tiere und der biologischen Grundlagen des menschlichen Verhaltens in ihren Zusammenhängen. Das Spektrum der mehr als 2800 Stichwörter reicht von der klassischen Ethologie bis zu den modernen Disziplinen wie Soziobiologie, Verhaltensökologie, Verhaltensphysiologie, molekularer Verhaltensgenetik, Chronobiologie, Bioakustik, Humanethologie, Verhaltenstoxikologie etc.

Damit soll allen am Verhalten Interessierten das nötige Grundwissen vermittelt werden, um ihre Beobachtungen besser zu verstehen. Studierenden der Biowissenschaften, Psychologie, Pädagogik, Soziologie, Veterinärmedizin und Landwirtschaft sowie Biologielehrern und Fachwissenschaftlern wird das Wörterbuch schnell und zuverlässig helfen, die umfangreiche verhaltensbiologische Literatur zu verstehen. Verhaltensbiologen liefert es eine Richtschnur zur einheitlichen Verwendung der Fachtermini, um so die Kommunikation zwischen den Experten verschiedener Arbeitsrichtungen zu verbessern.

Taschenbuch 04/2006
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,15 € bis 5,85 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Prof. Dr. Rolf Gattermann, Institut für Zoologie der Universität Halle, Ordinarius für Allgemeine Zoologie (Verhaltensbiologie), langjähriges Mitglied in den Vorständen der Deutschen Zoologischen Gesellschaft und der Ethologischen Gesellschaft sowie des Editorial Board of the Journal of Ethology,  Ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften.
Dr. Peter Fritzsche, Institut für Zoologie der Universität Halle, vertritt in der Lehre die Soziobiologie und forscht über Reproduktionsstrategien von Kleinsäugern, Mitglied des Vorstandes der Ethologischen Gesellschaft.
Dr. Karsten Neumann, Institut für Zoologie der Universität Halle, ist Molekulargenetiker und Zoologe, vertritt in der Lehre die molekulare Verhaltensgenetik, seine Forschungen sind vor allem den Reproduktionsstrategien und der Phylogeographie von Kleinsäugern gewidmet.
PD Dr. Gunther Tschuch, Institut für Zoologie der Universität Halle, ist Physiker und Zoologe, vertritt in der Lehre und Forschung neben der Entwicklungsbiologie auch die Bioakustik und die Chemische Ökologie der Insekten. Er ist Vorstandsmitglied des VdBiol im Landesverband Sachsen-Anhalt.
PD Dr. Dietmar Weinert, Institut für Zoologie der Universität Halle, ist Biochemiker und Zoologe, lehrt und publiziert über Chronobiologie an Kleinsäugern. Er war langjähriges Vorstandsmitglied der European Society for Chronobiology.
PD Dr. René Weinandy, Institut für Zoologie der Universität Halle, ist Biologe und Zoologe, vertritt in der Lehre die Verhaltensphysiologie und forscht über Problemen des Sozialstress und der Familiendynamik bei Kleinsäugern. Er ist Vorsitzender des VdBiol im Landesverband Sachsen-Anhalt.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3827417039
10-stellige ISBN 3827417031
Verlag Spektrum Akademischer Verlag
Sprache Deutsch
Auflage 2. Auflage im Jahr 2006
Anmerkungen zur Auflage 2. Aufl. 2006
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 13. April 2006
Seitenzahl 420
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 2,2cm
Gewicht 541g
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Biologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Biologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ