Wo Perfektionismus anfängt, hört der Spaß auf – Benita Feller, Michael Brepohl | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Wo Perfektionismus anfängt, hört der Spaß auf

Eine Anleitung zum Halblang machen

Wer ständig nach Perfektion strebt, verliert all das Gute aus den Augen und wird unglücklich, wenn er die angestrebten Ziele nicht erreicht. Dieser Ratgeber hilft Ihnen dabei, wieder zu entdecken, wie wunderbar Sie längst sind und sich genau so anzunehmen - auch ohne Modelfigur, Vorzeige-Karriere und ungezählte Millionen auf dem Konto. Also, streben Sie nicht länger nach Perfektion, werden Sie glücklich, so wie Sie sind!

Taschenbuch 01/2019
kostenloser Standardversand in DE 3 Stück auf Lager
Lieferung bis Mi, 07.Dez. (ca. ¾), oder Do, 08.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 20 Stunden, 18 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,30 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Benita Feller ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und führt eine Praxis für Einzel- und Paartherapie in München. Dass der ganze Perfektionismus bloß fauler Zauber ist, erkannte sie schon, als sie noch als Redakteurin bei einem Hochglanzmagazin arbeitete. Aber auch in ihrer Praxis ist es immer wieder ein großes Thema. Daher hat sie aufbauend auf ihre jahrelange Erfahrung eine Technik entwickelt, die es ihren Klienten ermöglicht, sich anzunehmen und wertzuschätzen, wie sie sind.

Michael Brepohl ist freier Autor, Texter und Konzeptioner in
München. Er arbeitete über zwei Jahrzehnte in internationalen Werbeagenturen und weiß schon deshalb, wie der schöne Schein der Perfektion erzeugt wird.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3869106779
10-stellige ISBN 3869106778
Verlag Humboldt Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 07. Januar 2019
Seitenzahl 160
Format (L×B×H) 21,5cm × 14,4cm × 1,5cm
Gewicht 336g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Ratgeber
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Ratgeber

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ