Where Bears Roam The Streets – Jeff Parker | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Jeff Parker
Autor/in: Jeff Parker

Where Bears Roam The Streets

"Parker's exquisitely titled book is as off-kilter as a Kurt Vonnegut novel, and wholly absorbing." -Maclean's

Jeff Parker went to Russia intending to write a book about the country's resurgence as a major global superpower under President Vladimir Putin and about the emergence, for perhaps the first time in history, of a Russian middle class. But Russia tends to resist any attempt to pin it down. In the midst of the social and financial upheaval of the years that followed, the answers Parker sought only raised more questions: What was Russia? How did it work? How did people live? And how could they eat kholodetz (meat jelly)?

As tensions strain once again between Russia and the West, Parker looks beyond the global politics to the heart of everyday life by giving us the story of his friendship with Igor, a barkeep and draft dodger. Igor is not the model perestroika-generation man nor some kind of Putin-era everyman; he is, like The Dude in The Big Lebowski, a man for his time and place. He is the metaphor for a Russia in crisis, and, as Keith Gessen wrote, "his story is the story of Russia over the last twenty years." Where Bears Roam the Streets gives a moving account of a friendship between two people who grew up on the opposing sides of the Cold War and paints a smart, funny, revealing portrait of a country that continues to beguile.

E-Book 06/2014
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,31 € bis 0,58 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

JEFF PARKER is the author of the novel Ovenman and the short story collection The Taste of Penny. From 2000 to 2008 he was the program director for the Summer Literary Seminars in St. Petersburg, Russia, and he co-edited the anthologies Rasskazy: New Fiction from a New Russia and Amerika: Russian Writers View the United States. He has taught at the University of Toronto and currently teaches in the MFA Program for Poets and Writers at the University of Massachusetts Amherst.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1443415859
10-stellige ISBN 1443415855
Verlag Harper Perennial
Imprint Harper Perennial
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 3. Juni 2014
Seitenzahl 368
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ