Werkstatt-Spuren: Die Sonatine von Pierre Boulez – Susanne Gärtner | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor/in: Susanne Gärtner
Autor/in: Susanne Gärtner

Werkstatt-Spuren: Die Sonatine von Pierre Boulez

Eine Studie zu Lehrzeit und Frühwerk

Die Sonatine pour flûte et piano (1946) zählt zu den meistgespielten Werken von Pierre Boulez und nimmt in seinem OEuvre eine Schlüsselstellung ein: Als «Opus 1» spiegelt sie die Auseinandersetzung mit Lehrern und Vorbildern. In der vorliegenden Studie wird Boulez' musikalische Sprachfindung anhand der Frühfassung der Sonatine beleuchtet. Recherchen zu Lehrzeit und Studienkompositionen knüpfen ein Netz von Bezügen und thematisieren die grundlegenden kompositorischen Fragen: Welche Rolle spielte die Zwölftontechnik im Frühwerk von Boulez? Orientierte er sich an Anton Webern oder eher an Arnold Schönberg und René Leibowitz? Reduzierte sich der Einfluss von Olivier Messiaen, Igor Strawinsky und André Jolivet allein auf den Bereich der Rhythmik? Welche anderen Vorbilder scheinen durch? Die Werkstatt-Spuren in der Sonatine lassen Boulez' Kritik an seinen Vorgängern in neuem Licht erscheinen.

Taschenbuch 09/2008
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 24.Mai. (ca. ¾), oder Mi, 25.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 10 Stunden, 22 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,60 € bis 6,69 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Die Autorin: Susanne Gärtner studierte Flöte an den Hochschulen für Musik in Hamburg und Basel sowie Musikwissenschaft und Germanistik an der Universität Basel und an der Harvard University. Sie ist Dozentin an der Musik-Akademie der Stadt Basel.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Der Kritiker und sein «Opus 1» - Pierre Boulez' Lehrzeit - Musik im Paris der 40er Jahre - Die Privatstunden bei Andrée Vaurabourg-Honegger - Der Unterricht bei Olivier Messiaen - Die Analysekurse bei René Leibowitz - Die Kompositionen der Studienjahre - « L'autodidacte par volonté » - Boulez' Sonatine im Netz der Bezüge - Aneignung und Kritik - Veröffentlichung und Revision der Sonatine - Analyse von Material, Form und Kompositionsweisen - « Une espèce de dissociation chimique » - Das «Opus 1» als Spiegel.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3039112029
10-stellige ISBN 3039112023
Verlag Lang, Peter
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 9. September 2008
Seitenzahl 405
Illustrationsbemerkung zahlreiche Notenbeispiele
Format (L×B×H) 24,1cm × 16,5cm × 1,9cm
Gewicht 833g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Musik
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Musik

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ