Wegbereiterinnen – Gisela Notz | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Gisela Notz
Autor: Gisela Notz

Wegbereiterinnen

Berühmte, bekannte und zu Unrecht vergessene Frauen aus der Geschichte

In dem Band sind 192 Frauen versammelt, die in sechzehn Wandkalendern aus den Jahren 2003 bis 2018 erschienen sind. Zahlreiche HistorikerInnen und an Geschichte interessierte Frauen und einige Männer haben daran über 16 Jahre lang gearbeitet.
Entstanden ist eine Sammlung von Politikerinnen, Gewerkschafterinnen, Wissenschaftlerinnen, Künstlerinnen, Sozialarbeiterinnen, Tänzerinnen, Sängerinnen, Schauspielerinnen, Pädagoginnen,
Architektinnen, Fotografi nnen, Schriftstellerinnen, Freidenkerinnen, Frauenrechtlerinnen und Feministinnen, Widerstandskämpferinnen, Friedenskämpferinnen und anderen Frauen aus den internationalen emanzipatorischen Bewegungen.
Das Buch ist ein Nachschlagewerk über bekannte, aber auch zu Unrecht vergessene Frauen, die zwischen den Welten gewandert sind und zeitlebens keine Ruhe geben wollten. Sie kämpften für eine bessere friedliche Welt.
Weiterführende Literaturhinweise und ein ausführliches Register
machen das Buch zu einem hilfreichen Handbuch.

Taschenbuch 09/2018
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Mo, 07.Dez. (ca. ¾), oder Di , 08.Dez. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 15 Stunden, 18 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,84 € bis 1,56 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

die vorgestellten Frauen sind:
Lisa Albrecht / Lore Agnes / Brigitte Alexander/ Marie Ansorge / Mathilde Franziska Anneke/ Martha Arendsee / Hannah Arendt / LouiseFranziska Aston / Judith Auer / Ottilie Baader/ Josephine Baker / Angelica Balabanoff / NinaBang /Tatjana Barbakoff / Marie Baum / HanniBay / Simone de Beauvoir / Olga Benario / ClaraBenthien / Ilse Berend-Groa Fogarasi / HannaBerger / Hilde Berger / Marie Boehlen / ClaraBohm-Schuch / Margaret Bondfi eld / Lily Braun/ Eisa Cladera de Bravo / Erika von Brockdorff /Elfriede Brüning / Cläre Casper-Derfert / AnnaJulia Cooper / Hilde Coppi / Helena (Lenchen) Demuth / Elisabeth Dmitrieff / Hedwig Dohm /Maria Ducia / Isadora Duncan / Käte Duncker /Lili Elbe / Johanna lberskirchen / Helen Ernst /Frieda Fiedler / Käte Frankenthal / Gisele Freund/ Martha Fuchs / Mariska Gárdos / Elisabeth Gerter/ Therese Giehse / Emma Goldman / Olympede Gouges / Lea Grundig / Alis Guggenheim /Anna Haag / Constanze Hallgarten / GertrudHanna / Margarethe Hardegger / Emma Herwegh/ Elinor Hubert / Lotte Hümbelin / AgnesHumbert / Ingeborg Hunzinger / Dolores IbárruriGómez / Emma Ihrer / Marie Jahoda / RosaJochmann / Mary Harris "Mother" Jones / MarieJuchacz / Wilhelmine Kähler / Frida Kahlo / MaschaKaléko / Alma Kettig / Else Kienle / Liesel Kipp-Kaule / Johanna Kirchner / Alexandra Kollontai / Käthe Kollwitz / Sofj a Kowalewskaja / Lore Krüger / Anna Kuliscioff / Lucie Kurlbaum-
Beyer / Gertrud Kurz / Berta Lask / Laura Lafargue / Hope Bridges Adams Lehmann / André Léo / Käthe Leichter / Maria Leitner / Alice Lex-Nerlinger / Irmgard Löwe / Rosa Luxemburg / Constance Lytton / Rirette Maîtrejean / Lu Märten / Moa Martinson / Eleanor Marx / Jenny Marx / Nuriye Ulviye Mevlan / Malwida von Meysenbug / Karin Michaëlis / Louise Michel / Hansel Mieth / Susanne Miller / Tina Modotti / Hermynia zur Mühlen / Kreszentia (Zenzl) Mühsam / Alva Myrdal / Frieda Nadig / Anna Nemitz / Antonina Nikiforova / Louise Nordmann / Mascha Oettli / Rosa Parks / Hilja Pärssinen / Bona
Peiser / Louise Otto-Peters / Rosalia "Albina" Poropat / Emmeline Pankhurst / Lucy Parsons / Amalie Pinkus-de Sassi / Toni Pfülf / Nora Platiel / Marie-Luise Plener-Huber / Adelheid Popp / Georgia Q'Keeff e / Hilde Radusch / Alexandra Ramm-Pfemfert / Annemarie Renger / Larissa Reissner / Iris von Roten / Alice Rühle-Gerstel / Elfriede Ryneck / Mary Saran / Vera Sassulitsch / Augusta Savage / Anna Seghers / Elisabeth Seibert / Amalie Seidel / Toni Sender / Ruth Seydewitz / Anna Siemsen / Helene Simon / Ray Alexander Simons / Lotte Specht / Minna Specht / Grete Sultan / Bertha von Suttner / Hilde
Schimschok / Anna Schepeler-Lette / Rose Schlösinger / Emmy Scholem / Oda Schottmüller / Olive Schreiner / Louise Schroeder / Margarete Schütte-Lihotzky / Elise Schweichel / Jeannette Schwerin / Rosika Schwimmer / Pauline Staegemann / Anna Starke / Lucinde Sternberg / Anna Stiegler / Ilse Stöbe / Helene Stöcker / Gerta Taro / Mary Church Terrell / Johanna Tesch / Paula Thiede / Germaine Tillion / Flora Tristan / Harriet Tubman / Hertha Waleher / Aida
Overton Walker / Claire Waldoff / Alma Wartenberg / Marianne Weber / Ida Bell Wells-Barnett / Helene Weigel / Hanni Weißensteiner / Clara Wichmann / Grete Wiesenthal / Mary Wigman / Emilie Winkelmann / Urszula Winska / Mary
Wollstonecraft / Jeanette Wolff / Victoria Woodhull / Mathilde Wurm / Zabel Yesayan / Anna Zammert / Clara Zetkin / Luise Zietz

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3945959275
10-stellige ISBN 3945959276
Verlag AG SPAK Bücher
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. September 2018
Seitenzahl 427
Format (L×B×H) 20,5cm × 14,4cm × 3,5cm
Gewicht 604g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ