Von Katzen und Menschen. Zu Akif Pirinçcis "Felidae" – Pia Zarsteck | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Pia Zarsteck
Autor: Pia Zarsteck

Von Katzen und Menschen. Zu Akif Pirinçcis "Felidae"

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 3,0, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Der aus Sicht eines Katers geschriebene Roman "Felidae" wurde 1990 als bester Kriminalroman ausgezeichnet. Bis heute besteht der Zyklus um den Katzendetektiv aus insgesamt acht Werken. Schwerpunktmäßig soll in dieser Arbeit die Darstellung
des Menschen und die der Katze, sowie einige kriminalliterarische Aspekte des Werks untersucht werden.
Die Hauptfigur ist Francis, ein Kater, der gerade mit seinem Besitzer Gustav in einen Altbau in einer ihm fremden Gegend gezogen ist. Gleich bei seinem ersten Umsehen in den Gärten hinter den Häusern entdeckt Francis einen toten Artgenossen und lernt seinen neuen Freund Blaubart kennen. Nach und nach stoßen sie auf noch mehr tote Katzen und Kater und stellen Nachforschungen an, bis Francis am Ende des Romans diese Mordserie aufdeckt.
Die Arbeit beginnt nach dieser Einleitung mit einem Kapitel über Autor und Werk. Neben dessen biografischen Hintergrund werden auch seine Werke kurz thematisiert. Das zweite Kapitel behandelt das Werk als Kriminalroman. An dieser Stelle wird auch untersucht, wo genau der Roman in der Kriminalliteratur zu verordnen ist. In einem dritten Kapitel wird die Hauptfigur des Werks untersucht.
Da es kein Mensch, sondern ein Tier ist, wird in diesem Kapitel im Allgemeinen und Speziellen das Tier als denkende oder sprechende literarische Figur behandelt.
Das vierte Kapitel arbeitet das Katzenbild des Romans näher heraus, während das fünfte Kapitel die Darstellung des Menschen thematisiert. Es soll die Frage beantwortet werden, ob Akif Pirinçci den Katzen in diesem Werk eine menschliche
Intelligenz zuschreibt oder sie sogar als die "besseren" Menschen darstellt.
Abschließend wird ein zusammenfassendes Fazit formuliert, in dem die offenen Fragen beantwortet werden und darüber hinaus noch mögliche offene Fragestellungen und Forschungsgegenstände genannt werden. [...]

Taschenbuch 08/2015
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,97 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3668029996
10-stellige ISBN 3668029997
Verlag GRIN Publishing
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2015
Anmerkungen zur Auflage 1. Auflage
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14. August 2015
Seitenzahl 48
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 0,3cm
Gewicht 84g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Sprachwissenschaft

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ