Vom Fischer und seiner Frau – Jonas Lauströer, Renate Raecke | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
72677
Blick ins Buch

Vom Fischer und seiner Frau

Ein armer Fischer lässt einen verzauberten Butt am Leben und bekommt von dem Fisch seinen Wunsch nach etwas Wohlstand erfüllt. Doch der Fischersfrau ist das nicht genug. Ihre Wünsche werden immer größer, machtgieriger und kostspieliger. Zunächst werden ihre Ansprüche auch von dem Butt erfüllt. Doch als die Frau des Fischers so mächtig sein möchte wie Gott, befindet sie sich im nächsten Augenblick wieder in ihrer ärmlichen Behausung wieder, in der sie schon immer wohnte. "Der Fischer und seine Frau" lebt nicht nur von der Geschichte und ihrer Moral, sondern auch von der Sprache. Besonders eindrucksvoll wird diese klar in dem immer wiederkehrenden plattdeutschen Spruch  "Manntje, Manntje, Timpe Te, Buttje, Buttje in der See, myne Frau, de Ilsebill, will nich so, as ik wohl will ".  Ein toller Vorleseklassiker, den Jonas Lauströer in eindrucksvolle und magische Bilder verpackt.

Gebunden 10/2013
kostenloser Standardversand in DE 12 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 16.Apr. (ca. ¾), oder Sa , 17.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 14 Stunden, 14 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,59 € bis 1,10 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Jonas Lauströer wurde 1979 in Hamburg geboren und studierte an der Hamburger Hochschule für Angewandte Wissenschaften Design mit dem Schwerpunkt Illustration. Seit 2006 malt und zeichnet er freiberuflich unter anderem für den Spiegel, Gruner + Jahr, das Greenpeace-Magazin und Kinderbuchverlage. Für seine Arbeiten erhielt er bereits mehrere Auszeichnungen, unter anderem den 1. Platz beim Spiegel-Wettbewerb und den Förderpreis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. Renate Raecke wurde 1943 in Lübeck geboren. Sie arbeitet als Buchhändlerin in Pinneberg. Sie war Vorsitzende und Mitglied verschiedener Jurys, unter anderem der BIB (Biennale of Illustration Bratislava), des Rattenfänger Literatur Preises Hameln und des Sonderpreises für das Gesamtwerk Illustration des Deutschen Jugendliteraturpreises 2000. Von 1994 bis 2000 war Renate Raecke Vorsitzende des Arbeitskreises für Jugendliteratur.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3865661722
10-stellige ISBN 3865661726
Verlag Neugebauer, Michael Edit.
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 17. Oktober 2013
Seitenzahl 48
Format (L×B×H) 29,4cm × 22,5cm × 1,3cm
Gewicht 494g
Warengruppe des Lieferanten Kinder- und Jugendbücher - Bilderbücher
Altersempfehlung 3 bis 99
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Kinder- und Jugendbücher - Bilderbücher

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ