Völkerrechtliche Pflicht zur nuklearen Abrüstung? – Mohammed Bedjaoui, Dieter Deiseroth, ... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Völkerrechtliche Pflicht zur nuklearen Abrüstung?

Legal Obligation To Nuclear Disarmarment? - L'Obligation de Désarmement Nucléaire?

Die Autoren dieses Bandes widmen sich in ihren Beiträgen der Frage: Was bedeutet es, dass jedenfalls für alle Vertragsstaaten des Atomwaffensperrvertrages die völkerrechtliche Verpflichtung besteht, "in redlicher Absicht Verhandlungen zu führen und zum Abschluss zu bringen, die zu nuklearer Abrüstung in allen ihren Aspekten unter strikter und wirksamer internationaler Kontrolle führen"?

The authors of this book devote themselves to the question: What does it mean under international law that a legal obligation exists "to pursue negotiations in good faith and to bring it to a conclusion which leads to nuclear disarmament in all its aspects under strict and effective international control?

Taschenbuch 06/2009
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,29 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Prof. Mohammed Bedjaoui war Richter am Internationalen Gerichtshof (IGH) in Den Haag von 1982 - 2001, davon als Präsident von 1994 - 1997. Von 2005 bis 2007 amtierte er als Außenminister Algeriens und Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät von Algier. Von 1965 bis 1982 war er Mitglied der "International Law Commission". B. ist Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher und Aufsätze, darunter auch Co-Autor von "International Law: Achievement and Prospects (1991). President of the International Court of Justice, 1994-1997, and a judge on the Court from 1982-2001. From 2005 to 2007, he was the Algerian Minister of Foreign Affairs. He also served, inter alia, as the Algerian Minister of Justice and as Dean of the Faculty of Law of Algiers. From 1965 to 1982, he was a member of the International Law Commission. Judge Bedjaoui is the author or editor of numerous books and articles, including (ed.) International Law: Achievements and Prospects (1991).

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3837098853
10-stellige ISBN 3837098850
Verlag Books on Demand
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 8. Juni 2009
Seitenzahl 328
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 22,0cm × 15,5cm × 2,0cm
Gewicht 521g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Recht
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Recht

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ