Vertrauen – Manfred Tropper | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Vertrauen

Wie dein Business von echten Partnerschaften profitiert

Gut für Langzeitbeziehungen
Als Angestellte eines Unternehmens oder auch als externer Partner kommst du schnell in Situationen, in denen du denkst: Das muss doch auch anders gehen! Weshalb immer diese Grabenkämpfe, damit einer in der Öffentlichkeit gut dasteht?
Erfolgreiches Business ist schließlich kein Quickie, sondern eine Langzeitbeziehung. Manfred Tropper hat einen Weg gefunden, wie kleine und große Unternehmen zu verlässlichen Partnern werden, die fair und auf Augenhöhe zusammenarbeiten. Durch Vertrauen. Klingt oldschool?
Überhaupt nicht. Vertrauen ist der Grundstein für jede Beziehung. Und dann kommt ihr gemeinsam durch jede Krise. Für Joint Ventures wie auch für den menschlichen Umgang innerhalb eines Unternehmens gilt: Einfach mal kein Arschloch sein!

E-Book 09/2020
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,30 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Manfred Tropper (www.mantro.net) ist seit seiner Jugend begeisterter Gründer und Unternehmer. Der 35-Jährige, der Wirtschaftsinformatik an der TU München studiert - und abgebrochen - hat, ist davon fasziniert, Neues zu schaffen und den Wandel aktiv zu gestalten. Mit mantro, einem Company-Builder, das sich auf die Entwicklung von branchenübergreifenden Joint Ventures spezialisiert hat, macht er genau das: Er baut zusammen mit etablierten Firmen neue Unternehmen mit zumeist digitalen Geschäftsmodellen und bringt langfristiges unternehmerisches Denken in den überhitzten und kurzsichtigen digitalen Markt. Trotz seiner Rolle als »kleinerer Partner« übernimmt der bei diesen Kooperationen die Führung. Dabei vertrauen er und seine beiden Mitgründer darauf, mit ihrem eigenkapitalfinanzierten Unternehmen langfristige und nicht allein exitorientierte Partnerschaften zu entwickeln, die auf echter Transparenz beruhen. Mit seiner Strategie der vollkommenen Offenheit überfordert er seine Geschäftspartner häufig, schafft es aber zugleich, eine vertrauensvolle Beziehung zwischen den künftigen Partnern entstehen zu lassen.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
Vollbremsung  8
Jeder für sich, jeden Tag  12
Ins Handeln kommen: Raus aus dem Jammertal  13
Gemeinsam statt einsam: Warum Partnerschaften dich voranbringen   15
#1 Angst: ­Einer müsste mal ...  18
Immer wieder Change: Alles ändert sich - immerzu   22
Fear of missing out: Machst du es nicht, macht es ein anderer  30
#2 Heldentum: Erfolg lässt sich nicht allein konstruieren  38
Reine Theorie: Was die Uni lehrt, ist nur ein Teil der Wahrheit  42
Tödlicher Dogmatismus: Organisationen befördern Opportunisten  48
Innovationshemmnis Controlling: Entscheidungen lassen sich nicht emotionslos herausrechnen  58
Start-up-Welt als Vorbild: Das Werkzeug macht noch kein Produkt  68
#3 Exponiertheit: Warte nicht darauf, dass andere deinen Job machen  76
Risiken jenseits der Komfortzone: Eigenverant­wortung hat den Nachteil der Exponiertheit  78
Mehr Zukunft wagen: Einfach mal rausgehen und Verantwortung übernehmen   90
Neue Beziehungsfähigkeit: Gemeinsam Neues schaffen und Risiken besser beherrschen  98
#4 Partnerschaft: Wenn alle ­gewinnen, ­gewinnst auch du  104
Gegen den Strom: Partnerschaften sind in der DNA von Organisationen nicht angelegt  107
Auf neuen Pfaden: Deals werden zwischen Menschen gemacht  113
Don't call it Partnerschaft: Warum es wie so oft auf die Definition ankommt  120
Sozialer Klebstoff: Was Partnerschaften zusammenhält  128
#5 Vertrauen: Die Basis ­echter Partnerschaften  138
Egoismus ade: Nie wieder Arschloch sein  143
Frischer Wind: Warum du neuen Problemen nicht mit alten Werkzeugen beikommst  151
Paranoia ade: Transparenz zahlt sich aus  157
Hallo, Transparenz: Warum offene Gespräche enorm wichtig sind  170
Über den Tellerrand: Cross-Industry öffnet neue Welten  181
Sharing is winning: Wie du mit Partnern gemeinsame Projekte an den Start bringst  191
Vertrauen kennt keine Shortcuts  196
Anmerkungen  200
Dank  204
Über den ­Autor  206

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3593444802
10-stellige ISBN 3593444801
Verlag Campus Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 16. September 2020
Seitenzahl 207
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Wirtschaft
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Wirtschaft

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ