Veiled Threats? – Herman Salton | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Veiled Threats?

Islam, Headscarves and Religious Freedom in America and France

For a variety of historical, cultural and political
reasons, the Islamic veil has become an
increasingly controversial matter in Europe. This is
particularly the case in France, where Parliament
passed, in 2004, a piece of legislation that
prohibits students from wearing the Muslim veil
(with any other 'conspicuous' religious
sign) in the classroom. This book compares the
French and American attitudes towards religious
symbolism in general and the Islamic veil in
particular. Against conventional wisdom, it argues
that before the passage of the new statute, the
French and American legal systems adopted a
substantially similar approach that respected
religious insignia. This is hardly
surprising, the book suggests, for the American
conception of secularism is in many respects
stricter than the French idea of ''laïcité''. The book
also tries to demolish some popular myths
surrounding the ''affaire des foulards'': that the
French legal system is fiercely secular; that the
American one is strongly 'religious'; and that
France was, in 2004, confronted with a
veritable 'veil emergency' that rendered the passage
of the new statute all but inevitable.

Taschenbuch 10/2013
kostenloser Standardversand in DE 99 Stück auf Lager
Lieferung bis Do, 27.Feb. (ca. ¾), oder Fr, 28.Feb. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 19 Stunden, 27 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 2,77 € bis 5,14 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

PhD, was educated at the Universities of Trento (Italy),
Auckland (New Zealand) and Oxford (UK). Dr Salton was also
briefly a
visiting researcher at Sciences-Po, Paris and TUJ, Tokyo; an
officer at the Icelandic Human Rights Centre, Reykjavik; and an
associate with
the Office of the Under-Secretary-General, United Nations
HQ, New York.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3639097764
10-stellige ISBN 3639097769
Verlag VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 27. Oktober 2013
Seitenzahl 384
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 22,0cm × 15,0cm × 2,3cm
Gewicht 588g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Recht
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Recht

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ