Unser täglich Bier gib uns heute – Esther Isaak, Antje Hinz, André Krüge... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

"Man kann ja nicht schon morgens ein Bier trinken", jedoch ist ein wunderschöner Biertext der beste Start in den Tag. 366 mal wird den Lesenden von einem der 31 Autor*Innen das Beste zur Stärkung geboten: Poesie, Anekdoten, Sach- und Fachkunde, Historisches, Wissenschaft und pure Fantasie.  So vielseitig unser Bier, so unterschiedlich sind auch unsere Texte. Die Mischung macht die Faszination aus. Jede*r durfte schreiben, was er*sie will. Was wir mit Worten gemalt haben, hat tanjowski mit graphischer Leidenschaft vollendet.
Zum Wirtschaftskonzept: Alle Autor*Innen partizipieren, sobald die Produktionskosten von ca. 4000 EUR eingespielt sind, je nach Textanzahl an den Erträgen. Dieses ist umso bedeutsamer geworden, da es der schreibenden Zunft täglich mehr ums Überleben geht. Dieses Werk sollte neben den Koch- und Weinbüchern stehen. Es ist sowohl ein Buch für Bierliebhabende, ist jedoch auch ein wunderbares Geschenk für Ästhetiker*Innen und Jugendstilliebhabende.

Taschenbuch 09/2020
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,94 € bis 1,75 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Mit der Idee, Bier von der Straße in die Weinregale zu holen, startete die Geisteswissenschaftlerin 2005 in Hamburg ihr Bierleben. Der paraguayische Pioniergeist und die Zähigkeit eines Menschen, der seinen Ideen vertraut, gaben ihrer neuen Botschaft Recht: Bier hat es verdient, eine höhere Wertigkeit zu bekommen.
Da Frauen schwerer für Bier zu begeistern sind als Männer, gründete sie den Frauenbierverein Barleys Angels - Die Gerstenengel Deutschland.
Ihr Image als eine Frau, die immer sagt, was sie denkt, führte in den 13 Jahren, die sie das Bierland managte zu vielen echten Freundschaften.
Ein Bierbrevier zu schreiben war ihre Idee. Der Gedanke: Der Mensch braucht schon am Morgen Trost und ein Bier wäre zu dieser Tageszeit eines zu viel. Da sie so viele Autor*Innen kannte, vereinte sie das Potenzial in diesem neuen Werk.
Esthers Blog: www.bierguerilla.de
2017 war sie Direktkandidatin der Satirepartei DIE PARTEI und holte in ihrem Stadtteil 1,8 % mit dem Slogan "Inhalte überwinden".
2018 schloss sie den Laden und zog mit ihrem Mann die Elbe hoch. Heute lebt sie in der Prignitz auf einem Resthof und erfindet sich mit diesem Werk als Autorin.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3347131255
10-stellige ISBN 3347131258
Verlag tredition
Sprache Deutsch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2020
Anmerkungen zur Auflage 1
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 16. September 2020
Seitenzahl 456
Beilage Paperback
Format (L×B×H) 21,0cm × 14,8cm × 3,1cm
Gewicht 657g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Geisteswissensch. allg.

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ