Unerhört! - Adbusting gegen die Gesamtscheiße – Berlin Buster's Social Club | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Unerhört! - Adbusting gegen die Gesamtscheiße

Veränderte Werbung als Gesellschaftskritik

Adbusting bezeichnet eine immer populärer werdende Aktionsform. Öffentlich zugängliche Werbeflächen werden verändert, sodass danach völlig neue Eindrücke bei den Betrachter*innen entstehen. Entweder wird die Werbung gegen sich selbst gekehrt oder für die Platzierung völlig neuer Inhalte benutzt. Das Buch zeigt verschiedenste Beispiele aus unterschiedlichen thematischen Kontexten und diskutiert die Chancen und Risiken dieser Protestform.

Taschenbuch 03/2020
kostenloser Standardversand in DE über 100 Stück auf Lager
Lieferung bis Di, 19.Okt. (ca. ¾), oder Mi , 20.Okt. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 24 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,49 € bis 0,91 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Der Berlin Buster's Social Club (BBSC) ist ein loser Zusammenschluss von Menschen, die sich für Kommunikationsguerilla interessieren. Sie vereint der Glaube, dass das Lernen aus antagonistischer Geschichte, das Nachdenken über Utopien, die Analyse von Protestzielen und wie mensch diese erreichen kann, sehr wichtig für eine emanzipatorische Aktionspraxis ist. Während andere Leute Briefmarken oder Sticker sammeln, bewahrt, archiviert und tauscht der Berlin Busters Social Club Berichte, Gerüchte, Mythen, Legenden, Bilder und Filme von gelungenen und gescheiterten Aktionen. Um ihre Sammelalben für eine breite Öffentlichkeit über ihr Vereinsheim hinaus nutzbar zu machen, entschlossen sie sich zur Veröffentlichung dieses Buches. Die Mitglieder des Berlin Busters Social Club bieten auch Seminare, Vorträge und Workshops über Kommunikationsguerilla und Adbusting an und freuen sich fast immer über Einladungen. Auf der Hompage des BBSC verrät ein Interview von Reporterlegende Claas Relotius bei Interesse mehr über den Club und seine Mitglieder.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3897712812
10-stellige ISBN 3897712814
Verlag Unrast Verlag
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 31. März 2020
Seitenzahl 136
Illustrationsbemerkung mit 67 Farbabbildungen
Format (L×B×H) 20,8cm × 14,6cm × 1,5cm
Gewicht 385g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ