UML 2.5 – Christoph Kecher, Ralf Hoffmann-Elber... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

UML 2.5

Das umfassende Handbuch

1x

Von den Grundlagen bis zum professionellen Einsatz - in unserem Handbuch erfahren Sie alles, was Sie für erfolgreiche Softwaremodellierung mit der UML wissen müssen. Lernen Sie alle Konzepte, Elemente und Diagrammtypen ausführlich kennen und knüpfen Sie anhand von Praxisbeispielen die Verbindung zum Code. Ob Sie etwas nachschlagen oder die UML von Grund auf verstehen möchten, dieses Handbuch bietet Ihnen das gesammelte UML-Wissen im Komplettpaket. Es behandelt den aktuellen Standard UML 2.5 und die Codebeispiele sind in den beiden wichtigsten Sprachen Java und C# verfasst.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen der Softwaremodellierung mit der UML 2.5
  • Alle Diagrammtypen und Notationselemente
  • UML in Projekten einsetzen
  • Implementierungen mit Java oder C#
  • Liste mit den häufigsten Fehlern und Verbesserungsvorschlägen zu jedem Diagrammtyp
  • DIN-A2-Poster mit allen Diagrammtypen
  • Zum Download auf der Verlagswebsite: Diagramme und Code der gezeigten Beispiele, Übersicht zu UML-Tools und Poster als PDF-Datei
E-Book 09/2021
ePub kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ePub, die Sie in jedem E-Book-Reader bzw. in jeder Reader-Software (z.B. dem kostenlosen Calibre) anzeigen können. Bei ePubs kann die Schriftart und Anzeige z.B. an Ihren Reader angepasst werden. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 1,22 € bis 2,27 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

Christoph Kecher ist Chief Information Officer (CIO) bei der HSBC Deutschland. Seine Tätigkeitsbereiche umfassen Data-Warehouse-Technologien, Java, .NET, UML und Software-Qualitätssicherung.

Inhaltsverzeichnis

Materialien zum Buch ... 13

Vorwort ... 15

1.  Einführung ... 19

1.1 ... Weshalb muss Software modelliert werden? ... 19

1.2 ... Die Phasen bei der Softwareentwicklung ... 20

1.3 ... Was ist die UML? ... 22

1.4 ... Die Geschichte der UML ... 23

1.5 ... Von der UML 1.x zur UML 2.5 ... 24

1.6 ... Diagramme der UML 2.5 ... 26

1.7 ... Realisierung in Java und C# ... 33

TEIL I.  Strukturdiagramme ... 35

2.  Klassendiagramm ... 37

2.1 ... Anwendungsbereiche ... 37

2.2 ... Übersicht ... 38

2.3 ... Notationselemente ... 39

2.4 ... Lesen eines Klassendiagramms ... 111

2.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 114

2.6 ... Zusammenfassung ... 116

3.  Objektdiagramm ... 121

3.1 ... Anwendungsbereiche ... 121

3.2 ... Übersicht ... 121

3.3 ... Notationselemente ... 122

3.4 ... Lesen eines Objektdiagramms ... 130

3.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 131

3.6 ... Zusammenfassung ... 133

4.  Kompositionsstrukturdiagramm ... 135

4.1 ... Anwendungsbereiche ... 135

4.2 ... Übersicht ... 135

4.3 ... Notationselemente ... 136

4.4 ... Lesen eines Kompositionsstrukturdiagramms ... 151

4.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 152

4.6 ... Zusammenfassung ... 153

5.  Komponentendiagramm ... 155

5.1 ... Anwendungsbereiche ... 155

5.2 ... Überblick ... 155

5.3 ... Notationselemente ... 156

5.4 ... Lesen eines Komponentendiagramms ... 166

5.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 167

5.6 ... Zusammenfassung ... 169

6.  Verteilungsdiagramm ... 171

6.1 ... Anwendungsbereiche ... 171

6.2 ... Übersicht ... 171

6.3 ... Notationselemente ... 172

6.4 ... Lesen eines Verteilungsdiagramms ... 178

6.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 179

6.6 ... Zusammenfassung ... 181

7.  Paketdiagramm ... 183

7.1 ... Anwendungsbereiche ... 183

7.2 ... Übersicht ... 183

7.3 ... Notationselemente ... 184

7.4 ... Lesen eines Paketdiagramms ... 201

7.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 203

7.6 ... Zusammenfassung ... 204

TEIL II.  Verhaltensdiagramme ... 207

8.  Anwendungsfalldiagramm ... 209

8.1 ... Anwendungsbereiche ... 209

8.2 ... Übersicht ... 210

8.3 ... Notationselemente ... 210

8.4 ... Lesen eines Anwendungsfalldiagramms ... 219

8.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 221

8.6 ... Zusammenfassung ... 222

9.  Aktivitätsdiagramm ... 225

9.1 ... Anwendungsbereiche ... 225

9.2 ... Übersicht ... 226

9.3 ... Notationselemente ... 228

9.4 ... Lesen eines Aktivitätsdiagramms ... 295

9.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 297

9.6 ... Zusammenfassung ... 299

10.  Zustandsdiagramm ... 303

10.1 ... Anwendungsbereiche ... 303

10.2 ... Übersicht ... 304

10.3 ... Notationselemente ... 305

10.4 ... Lesen eines Zustandsdiagramms ... 341

10.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 343

10.6 ... Zusammenfassung ... 345

TEIL III.  Interaktionsdiagramme ... 349

11.  Sequenzdiagramm ... 351

11.1 ... Anwendungsbereiche ... 351

11.2 ... Übersicht ... 352

11.3 ... Notationselemente ... 353

11.4 ... Lesen eines Sequenzdiagramms ... 384

11.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 386

11.6 ... Zusammenfassung ... 388

12.  Kommunikationsdiagramm ... 393

12.1 ... Anwendungsbereiche ... 393

12.2 ... Übersicht ... 393

12.3 ... Notationselemente ... 394

12.4 ... Lesen eines Kommunikationsdiagramms ... 399

12.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 400

12.6 ... Zusammenfassung ... 401

13.  Timing-Diagramm ... 403

13.1 ... Anwendungsbereiche ... 403

13.2 ... Übersicht ... 403

13.3 ... Notationselemente ... 404

13.4 ... Lesen eines Timing-Diagramms ... 412

13.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 413

13.6 ... Zusammenfassung ... 415

14.  Interaktionsübersichtsdiagramm ... 417

14.1 ... Anwendungsbereiche ... 417

14.2 ... Übersicht ... 417

14.3 ... Notationselemente ... 419

14.4 ... Lesen eines Interaktionsübersichtsdiagramms ... 421

14.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 423

14.6 ... Zusammenfassung ... 424

TEIL IV.  Metamodellierung ... 427

15.  Profildiagramm ... 429

15.1 ... Anwendungsbereiche ... 429

15.2 ... Übersicht ... 430

15.3 ... Notationselemente ... 431

15.4 ... Lesen eines Profildiagramms ... 439

15.5 ... Irrungen und Wirrungen ... 441

15.6 ... Zusammenfassung ... 442

Index ... 445

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3836284493
10-stellige ISBN 3836284499
Verlag Rheinwerk Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Auflage 7. Auflage im Jahr 2021
Anmerkungen zur Auflage 7. Auflage
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub
Copyright Kein Kopierschutz
Erscheinungsdatum 30. September 2021
Seitenzahl 452
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Informatik, EDV
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Informatik, EDV

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ