Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht – Thorsten Bohl, Jürgen Budde, Markus R... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht

Grundlagentheoretische Beiträge und didaktische Reflexionen

Heterogenität ist mit Blick auf Fragen des Schulsystems, der Schulentwicklung, der Unterrichtsgestaltung sowie der sozialen Ungleichheit ein aktuelles und kontrovers diskutiertes Thema.
Das Studienbuch stellt den "state of the art" der Forschung vor und präsentiert die Fachdiskussion auf differenzierte Weise. Dies geschieht in 18 Beiträgen, die sowohl den nationalen wie auch den internationalen Forschungsstand zu zentralen Aspekten des Themenfeldes umfassend darstellen.
Dabei sind die Perspektiven vielfältig und facettenreich: Zum Gegenstand werden machttheoretische und internationale Diskurse, Analysen sozialer Ungleichheit und kontroverse Begriffsklärungen; die Kritik unreflektierter normativer Erwartungen trifft auf empirische Befunde; forschungsbasierte Überlegungen wechseln sich ab mit der Diskussion praxisrelevanter Konzepte.

Taschenbuch 04/2017
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Sa, 15.Mai. (ca. ¾), oder Mo , 17.Mai. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 1 Tagen, 7 Stunden, 20 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,87 € bis 1,62 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Bohl, Thorsten, Dr. rer. soc., Universitätsprofessor, Abteilung Schulpädagogik/Institut für Erziehungswissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen.

Prof. Dr. Budde lehrt an der Universität Flensburg.

Prof. Dr. Markus Rieger-Ladich lehrt an der Universität Tübingen.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung  7
Thorsten Bohl, Jürgen Budde und Markus Rieger-Ladich

I Theoretische Grundlinien

1 Heterogenität: Entstehung, Begriff, Abgrenzung  13
Jürgen Budde

2 Ordnungen stiften, Differenzen markieren. Machttheoretische Überlegungen zur Rede von Heterogenität  27
Markus Rieger-Ladich

3 Chancengleichheit und Anerkennung. Normative Referenzen im Diskurs um Heterogenität und Bildungsgerechtigkeit  43
Paul Mecheril und Andrea J. Vorrink

II Heterogenitätskategorien und -felder

4 Kategorie Kultur  61
Frank-Olaf Radtke

5 Kategorie Geschlecht  77
Christine Thon

6 Kategorie Klasse  93
Albert Scherr

7 Heterogenitätskategorie Schulleistung/ Leistung von Schülerinnen und Schülern  109
Jasmin Decristan und Nina Jude

8 Inklusion und Heterogenität  123
Dieter Katzenbach

9 Intersektionalität  141
Katharina Walgenbach und Lisa Pfahl

III Schulsystem und Einzelschule

10 Umgang mit Heterogenität in international vergleichender Perspektive  159
Merle Hummrich

11 Homogenität und Heterogenität im Schulsystem  175
Isabell van Ackeren und Svenja Kühn

12 Schulstruktur und Zweigliedrigkeit: Umbau des Bildungssystems  191
Albrecht Wacker

13 Heterogenität als Thema von Einzelschulentwicklung  207
Barbara Wimmer und Herbert Altrichter

IV Professionalisierung, Unterricht, Didaktik

14 Professionalisierung des Umgangs mit Heterogenität  223
Ina Biederbeck und Martin Rothland

15 Heterogenität aus der Perspektive von Pädagogischer Diagnostik sowie Allgemeiner Didaktik und Lehr-Lernforschung  237
Karl-Heinz Arnold und Carola Lindner-Müller

16 Umgang mit Heterogenität im Unterricht: Forschungsbefunde und didaktische Implikationen  257
Thorsten Bohl

17 Individualisierter Unterricht  275
Thomas Häcker

18 Umgang mit heterogenen Lernvoraussetzungen aus fachdidaktischer Perspektive: Fachspezifische
Anforderungs- und Lernstufungen berücksichtigen  291
Susanne Prediger und Claudia von Aufschnaiter

Autorinnen und Autoren  309

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3825247553
10-stellige ISBN 3825247554
Verlag UTB GmbH
Sprache Deutsch
Originalsprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. April 2017
Seitenzahl 312
Format (L×B×H) 21,5cm × 15,1cm × 2,3cm
Gewicht 418g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Erziehung, Bildung

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ