Tischtennis mit Timo Boll – Bernd-Ulrich Groß, Timo Boll | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Tischtennis mit Timo Boll

Über 50 Bildreihen, sein Spiel, seine Technik, sein Know-How

Hauptdarsteller Timo Boll und Autor Bernd-Ulrich Groß wollen dem Leser mit ihrem Buch möglichst viele Informationen über modernstes Tischtennis liefern. In über 50 Bildreihen mit nahezu 700 Serienfotos und über 100 Einzelfotos wird Timos einzigartige Technik und sein erfolgreiches Spiel analysiert. Der Linkshänder gilt als "Meister der Rotation". Warum? Das verrät dieses Buch. Timos zahlreiche Checks und Tipps machen das Buch zu einer wahren Fundgrube für die eigene Praxis. Seine Gedanken zu Taktik und Spielphilosophie sowie seine Infos zu Schlägermaterial und Training runden das Buch ab. Ein Lehrbuch für alle - Spieler und Trainer -, die sich weiterentwickeln wollen. Das umfangreiche Bildmaterial wird dabei wertvolle Hilfe leisten.

Taschenbuch 09/2016
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Sa, 04.Jul. (ca. ¾), oder Mo , 06.Jul. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 20 Stunden, 31 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,70 € bis 1,30 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Timo Boll, geb. 1981, ist der erfolgreichste deutsche Tischtennisspieler aller Zeiten. Allein dreimal war der Linkshänder die Nummer eins der Weltrangliste (2003 und 2011). Seit 2002 ist er unter den Top Ten der Welt. Kein anderer gewann so viele Europameistertitel, allein sieben im Herren-Einzel. Auch in Deutschland ist er mit 10 Einzeltiteln Rekordmeister. Nachdem er 2003 erstmals die Weltrangliste anführte und 2005 beim WORLD-CUP in Lüttich die drei besten Chinesen hintereinander besiegte und das Turnier gewann, galt er lange Jahre als DER gefährlichste Gegner für die chinesischen Asse. Noch heute sind er und sein Nationalmannschaftskamerad Dimitrij Ovtcharov die einzigen Spieler weltweit, die Chinas Topspielern Paroli bieten können. Da überrascht es nicht, dass Timo in China ein echter Star ist. Timo hat das beidseitige Topspinspiel perfektioniert und die technisch-taktische Entwicklung des modernen spinorientierten Offensivspiels mitgeprägt. Er spielt seine Bälle mit millimetergenauer Präzision, verfügt über außergewöhnliche Wahrnehmungs- und Reaktionsfähigkeiten, kann den Ball und das gegnerische Spiel blitzschnell lesen und bewegt sich extrem schnell. Eben ein Weltklassespieler, der sich im Übrigen auch einen Namen als einer der fairsten Spieler der Welt gemacht hat. Schon jetzt zählt er zu den ganz Großen in der Geschichte des Welttischtennis.

Bernd-Ulrich Groß, geb. 1957, ist seit fast 40 Jahren Tischtennistrainer auf allen Ebenen bis hin zur Bundesliga. Schon 1987 hat er sein erstes Lehrbuch Tischtennis-Praxis veröffentlicht. In fünf weiteren Büchern und über 300 Fachartikeln hat er sich mit der Lehre und Praxis des Tischtennissports auseinandergesetzt. Ein Klassiker ist sein Buch Tipps für Tischtennis, das 1992 im Meyer & Meyer Verlag erschien, und sich seit 2015 in der 6. Auflage unter dem Titel Tischtennis Basics in völliger Neubearbeitung mit einem Umfang von 266 Seiten "anschickt, zu einem Standardwerk in Sachen Tischtennistechnik zu werden" (G. Straub, TTL 3/2015). Auch sein Buch Tischtennis Perfekt (Meyer & Meyer Verlag 2011), das er mit dem letzten Einzel-Weltmeister europäischer Herkunft (Paris 2003), dem Österreicher Werner Schlager, in Interviewform schrieb, sorgte für Aufsehen.
1986 hat der Autor die Zeitschrift Tischtennis-Lehre (TTL) begründet und bis 2001 herausgegeben. Die TTL wird seitdem vom Verband Deutscher Tischtennistrainer (VDTT) erfolgreich weitergeführt. Viele Jahre war er in der Trainerausbildung für den Westdeutschen Tischtennis Verband (WTTV) und den Deutschen Tischtennis Bund (DTTB) unterwegs. In Aachen (RWTH) und Köln (Sporthochschule) hatte er Lehraufträge für Tischtennis. Zahlreiche Lehrerfortbildungen runden seine umfangreiche Lehrtätigkeit ab. In den 90er-Jahren machte er sich als Tischtennisvermarkter mit seiner Firma Aix Sports Marketing einen Namen. Von 1990-2011 war er redaktioneller Mitarbeiter verschiedener BUTTERFLY-Publikationen: Table Tennis Report, Spin, Butterfly News (ab 2003 als Internet-Newsletter, jetzt BUTTERFLY MAG). Weit über 100 Interviews mit Vertragsspielern und -trainern und kaum weniger technisch-taktische Bildanalysen publizierte er für den weltweit führenden japanischen Tischtennishersteller BUTTERFLY.
2001 gab er sein hauptberufliches Wirken im Tischtennis auf und arbeitet seitdem als examinierter Lehrer für die Sekundarstufe I und II mit den Fächern Sport und Französisch an einer Aachener Schule.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3898999984
10-stellige ISBN 389899998X
Verlag Meyer + Meyer Fachverlag
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 5. September 2016
Seitenzahl 280
Illustrationsbemerkung 20 Bildreihen
Format (L×B×H) 23,8cm × 16,4cm × 2,2cm
Gewicht 662g
Warengruppe des Lieferanten Sachbücher, Ratgeber - Sport
Mehrwertsteuer 5% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sachbücher, Ratgeber - Sport

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ