The Philosophy of Film Noir – Robert Porfirio, Mark T. Conard | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Solist: Robert Porfirio
Herausgeber: Mark T. Conard
Solist: Robert Porfirio
Herausgeber: Mark T. Conard

The Philosophy of Film Noir

From The Maltese Falcon (1941) to Touch of Evil (1958), the classic film noir is easily recognizable for its unusual lighting, sinister plots, and feeling of paranoia. For critics and fans alike, these films defined an era. The Philosophy of Film Noir explores philosophical themes and ideas inherent in classic noir and neo-noir films, establishing connections to diverse thinkers ranging from Camus to the Frankfurt School. The authors, each focusing on a different aspect of the genre, explore the philosophical underpinnings of classic films such as The Big Sleep (1946), Out of the Past (1947), and Pulp Fiction (1994). They show how existentialism and nihilism dominate the genre as they explore profound themes in a vital area of popular culture.

Taschenbuch 01/2005
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 1-2 Wochen

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,96 € bis 1,79 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-0813191812
10-stellige ISBN 0813191815
Verlag UNIV PR OF KENTUCKY
Imprint Philosophy of Popular Culture
Sprache Englisch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. Januar 2005
Seitenzahl 248
Format (L×B×H) 22,9cm × 15,2cm × 1,5cm
Gewicht 414g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Kunst
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Kunst

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ